a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Welche Adapterplatten muß ich holen?

Letzte Änderung am 09.07.2016 3:15 Uhr


mesut2609

A3 8L 1.9 tdi ASZ
Bj. 2003

05.07.2016 9:46 Uhr

Hallo Freunde bin neu hier :)
Ich hab ein Problem mit meinen felgen
Habe mir 8J X 18 S-Line felgen geholt
Beim Kauf habe ich leider nicht drauf geachtet
Auf die lochkreise :
Anschließend habe ich die Felgen Schleifen und lackieren lassen in Anthrazit sieht geil aus :)
So mein Problem ist folgendes zu den Felgen
2 der Felgen 8J X 18 (Et 33) 5X100
2 der Felgen 8J X 18 (Et 43) 5x112
Und meine Bereifung
225/35 r18 Nangkang Sport s2

Was kann ich tun
Wenn ich Jetzt 15mm adapterplatten für die nicht
Passende Felgen nehme dann komme ich auf et28
Würde das mir Probleme
Mit dem TÜV machen oder habe ich allgemein keine Chance die einzutragen
Hat jemand bessere Vorschläge
Danke für eure Hilfe im vorraus

     


DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

05.07.2016 20:45 Uhr

Eintragen von verschiedenen Felgen ist nach meinem Wissensstand nicht möglich.
Es sind 2 verschiedene Lochkreise. Das wird super schwer wen zu finden...

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

05.07.2016 20:58 Uhr

Wenn man passende Gutachten mit den lochkreisen hat, warum nicht?!
Hast aber Glück daß die 5x112 ne größere ET haben. Du kannst sogar 20mm platten nehmen ohne daß was schleift (kommt aber aufs Fahrwerk/reifen an).
Also bei 15er platten hast du genug Luft zum eintragen aber mach dich vorher schlau zwecks eintragen und frag gleich was für ein Gutachten du für die platten brauchst.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

05.07.2016 21:09 Uhr

Aber wenn du schon an den reifen sparst warum nimmst du 35er reifen? Die 40er kosten weniger.

mesut2609

A3 8L 1.9 tdi ASZ
Bj. 2003

05.07.2016 22:32 Uhr

Die reifen habe ich noch günstiger bekommen biggrin
Mein problem sind aber die verschiedenen lochkreise
Kannst mir da behilflich sein vielleicht
Wer interesse an den reifen hat kann ich es verkaufen
Die sind kein problem

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

05.07.2016 23:12 Uhr

Besorg dir die felgengutachten und damit zum TÜV nachfragen.
Wieso willst die reifen verkaufen?

mesut2609

A3 8L 1.9 tdi ASZ
Bj. 2003

08.07.2016 9:57 Uhr

Dann hol ich mir 225/40 reifen
35er wird es noch härter auf der Straße liegen oder?

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

08.07.2016 19:39 Uhr

So viel unterschied macht das auch nicht. Fährst halt 2 anstatt 3 bar.
Stehen die 35er denn in beiden Gutachten? Wenn ja lohnt es nicht neue zu montieren.

mesut2609

A3 8L 1.9 tdi ASZ
Bj. 2003

08.07.2016 20:40 Uhr

Der beim tüv meinte reifen ist egal
Das Gutachten der Felgen habe ich von Audi per post bekommen

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

08.07.2016 22:28 Uhr

Reifen ist nicht egal sonst stimmt der tacho nicht. Naja mach wie du denkst am besten 255er drauf wenns egal ist.

mesut2609

A3 8L 1.9 tdi ASZ
Bj. 2003

09.07.2016 3:14 Uhr

So meinte ich dat auch nicht
Ob ich jetzt 35 oder 40 reifen drauf hab :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    213 online