a3-freunde - Die Audi A3 Community

Neuzugang aus Berlin

Letzte Änderung am 21.07.2016 13:47 Uhr


Smartos

A3 2.0 TFSI
Bj. 2005

20.07.2016 23:53 Uhr

Reib mir immer noch die Augen.

Hatte seit kurzem wieder diese Stimme im Kopf: "Du brauchst ein neues Spielzeug!".

Nachdem im März diesen Jahres mein Alfa 156 2.0 JTS mit ZKD-Schaden begraben wurde, war es jetzt irgendwie an der Zeit, für meinen Renault Megane-Cabrio einen neuen Spielgefährten zu suchen.

Habe nach "halbwegs echter Leistung" aus "(etwas) echtem Hubraum" gesucht, Limit bei 8.000 Euro und eben mit so einem wenig Bumms, der mich ab und zu an meinen Alfa erinnern würde. Die Diva hat eben alles mit Leidenschaft gemacht... fahren und sterben.

Und diese Audis waren bisher immer nur "Brot und Butter" für mich.

Hinter mir liegt nun eine wochenlange eine Odyssey aus Autoscout und Mobile-Anzeigen mit dürtiger Orthografie, unverschämt abgerockten Kisten, für die ein älterer Herr wie ich aber dennoch bitteschön reichlich Euros stricken durfte, incl. Märchenstunde bei der Besichtigung. Kotz!!

Quasi aus Trotz und nur um Gewissheit zu haben, dass alle außer Mutti doof sind, hab ich mir heute dann noch einen Audi A3 2.0 TFSI Sportback (DSG) S tronic Ambition (Gott! Diese Modellbezeichnung!) mit rund 167.000 km angeschaut. Von vorn bis hinten bei Audi / VAG gewartet und taufrisch getüvt incl. einer nachvollziehbaren "Papierlage".

Hm... Innenraum? Passt! Eben ein sauberes Alltagsauto. Von außen? Nicht mehr, als der Stadtverkehr in Berlin einem Lack so antun kann.

Probefahrt... na ja, der klingt erstmal ganz schön nach "Diesel". Egal! Los geht die wilde Probefahrt. Von innen aber leise, beim Ampelstopp dann weder spür- noch hörbar..(dachte schon, der hätte "Start/Stopp").

Leistung wird locker aus dem Ärmel geschüttelt. Und dann das DSG... der Motor zieht mit Verve und Eleganz durch das Drehzahlband, als wäre es aus Butter.

Passt und noch 500 Euro unter meinem "Limit" geblieben".

Und nun? Ab sofort gibt es nun auch bei mir nur noch "Brot und Butter".

P.S. Nach dem "Diesel" zu googlen ist irgendwie so, wie Foren nach "laufender Nase" zu durchforsten: kann ein Schnupfen sein, kann aber auch vielleicht ein Hirntumor im Endstadium sein, nach dem Motto;"Ich, mein Kollege und ein Freund von mir hatten das schon dreimal".

„Aerodynamik ist für Leute, die keine Motoren bauen können.“
Enzo Ferrari

Sandro1986
Sandro1986

A3 8V TDI
Bj. 2015

21.07.2016 12:24 Uhr

Herzlich willkommen!

Alleine für die Vorstellung und die Sprachwahl hättest du schon einen Orden verdient dafuer
Hoffe du hast eine allzeit knitterfreie Fahrt mit dem Karton yes
Da steht jetzt nichts vom Baujahr, aber es ist allgemein ratsam beim 8P die Facelift-Modelle zu kaufen (ab Baujahr 2008), weil ab da schon einige kritische Baustellen eliminiert wurden.

Beitrag wurde am 21.07.2016 12:28 Uhr von Sandro1986 bearbeitet


Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

21.07.2016 13:13 Uhr

Ja, war schön zu lesen :-) Viel Spaß hier...

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

Smartos

A3 2.0 TFSI
Bj. 2005

21.07.2016 13:47 Uhr

Der "Karton" kommt morgen dann in meine Obhut nach Kreuzberg und dann werde ich mich hier mal durch die "Mein Fahrzeug"-Rubrik ackern.

„Aerodynamik ist für Leute, die keine Motoren bauen können.“
Enzo Ferrari
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    189 online