a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Einfache Tuningmöglichkeiten für 1,8 AGN Motor?

Letzte Änderung am 26.07.2016 12:34 Uhr


LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

23.07.2016 3:43 Uhr

Hallo,
ich wollte mal aus interesse fragen ob es einfache möglichkeiten gibt etwas mehr leistung aus dem 1,8l motor mit kennbuchstabe AGN raus zu holen?
mit einfach meine ich nicht zu teuer oder halt vielleicht sogar selbst einbaubar?
danke schonmal für eure tips und erfahrungen =)

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

23.07.2016 8:57 Uhr

einfache möglichkeiten

mehr leistung

nicht zu teuer

selbst einbauba



Mit diesem Ansatz - auch wenn du es nicht gerne hören wirst - solltest du dir das aus dem Kopf schlagen.
Sauger + Tuning + günstig = ein Widerspruch in sich selbst

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

23.07.2016 11:34 Uhr

Ab wie viel gehts denn los?
Solche chiptuning boxen aus dem Internet taugen nichts?

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

26.07.2016 12:19 Uhr

oder allgemein echtes chiptuning?

lpo55

A3 8P BMM
Bj. 03/2008

26.07.2016 12:31 Uhr

Du hast nen Saug Motor und keinen Turbo Motor, also schlag es dir aus dem Kopf ;)

Luzzinger
Luzzinger

320 Ci Reihensechszylinder
Bj. 2000

26.07.2016 12:34 Uhr

Ich wollte erstmal auf zig Millionnen Themen verweisen, die sich hiermit befassen.

Kurz und knapp: Bringt nix. Beim Chiptuning hebst du hauptsächlich den Ladedruck an, um Leistung zu steigern. Das geht nicht ohne Turbo.

Das Chiptuning beim Sauger bezieht sich auf bereits verbaute Tuningkomponenten wie Abgasanlage ab Motorblock (Fächerkrümmer, 200-Zeller-Kat, Sportauspuffkomplettanlage), schärfere Nockenwelle, polierte Kanäle, andere Verdichtung, Ansaugwegoptimierung und so weiter... ist halt mehr eine Optimierung auf vorhandene Teile. Im Serienzustand sind somit ungefähr 5-10 Mehr-PS im Bereich des Möglichen.

Du kannst dier hier also Dinge wie einen Sportendschalldämpfer und einen Pilzfilter aus dem Kopf schlagen.

Die Kosten hierzu stehen in absolut keiner Relation zur Leistung.

Am günstigsten kriegst mehr PS, indem deinen A3 verkaufst und nen A3 mit Turbo holst.

Gruß Lukas

Meistens mit dem Handy on; wer Tippfehler findet, darf sie behalten


Beitrag wurde am 26.07.2016 12:36 Uhr von Luzzinger bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    205 online