a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] 4 Kanal-Endstufe und Subwoofer + Gehäuse gesucht

Letzte Änderung am 08.08.2016 2:12 Uhr


felix00123

A3 8L 1.6
Bj. 1997

08.08.2016 2:12 Uhr

Hallo,
ich habe vor einem halben Jahr einen A3 8L gekauft, wobei das Soundsystem defekt war. Jetzt möchte ich gerne dies ändern. Einiges habe ich schon erledigt.

Installierte Komponenten
- Frontsystem: Eton POW 130.2
- Radio: Sony CDX-GT550UI (vom Vorbesitzer/ ist dieses Radio ausreichend oder sollte es ersetzt werden?)
- Stromkabel 20mm², Cinch-Kabel, Lautsprecherkabel verlegt/ vordere Türen mit Alubutyl gedämmt

Jetzt suche ich noch einen Subwoofer für den Kofferraum, der am besten in die Reserveradmulde passt. Dazu noch eine 4 Kanal Endstufe für das FS und den Sub. Budgettechnisch würde ich gerne um die 150 € bis max. 200 € ausgeben (auch gebrauchte Artikel).

Anmerkung: Meine Musikrichtung ist sehr gemischt von Charts, House, Trap, Hardstyle bis zu Rap, Hip Hop und manchmal auch Rock

Subwoofer + Gehäuse
Nach dem Ausbau des Reserverads ist nun relativ viel Platz enstanden. Die Mulde hat einen Durchmesser von
60 cm und eine Hohe von ca. 25 cm. Ich habe mir vorgestellt ein fertiges Reserveradgehäuse zu kaufen. Nur dieses ist kleiner als die Mulde und es bleibt noch massig Platz an den Seiten über. Außerdem ist der Boden auch nicht wirklich flach, da z.B. das Schraubgewinde vom Reserverad stört. Wie kann ich das Gehäuse stabil einbauen?
Zudem suche ich einen 8 oder 10 Zoll Subwoofer mit einer Leistung von ca. 150 RMS. Welcher ist da empfehlenswert und in welches Volumen sollte dieser dann eingesetzt werden? Die Marken Hertz und Audio System sind mit dabei oft afgefallen.

Endstufe
Jetzt suche ich noch eine passende, gebrauchte 4 Kanal Endstufe. Ich habe im Internet recherchiert und bin auf die Carpower Wanted-4-320 gestoßen, die öfter mal empfohlen wurde. Ich finde diese aber ein wenig zu teuer (85 Euro gebraucht). Hätte jemand noch andere Vorschläge oder sollte ich schon etwa 100 Euro für eine Endstufe investieren?

Außerdem möchte ich einen doppelten Boden einbauen. Nur ich habe gelesen, dass es die Lebensdauer des Sub beeinträchtigen, wenn die Luft durch die Platte zurück gedrückt wird. Außerdem entsteht ein Hitzestau, welcher auch schlecht für die Endstufe sei.

Ich bin noch nicht lange in dem Thema unterwegs, hab mich aber ein wenig damit beschäftigt damit ich wenigstens einen groben Überblick habe. Ich hoffe einfach nur auf ein paar Tipps, damit ich mein Geld nicht unnötig verschwenden

Danke schonmal für die Antworten!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    109 online