a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Geeignetes Fahrwerk 1.9 TDI??

Letzte Änderung am 19.08.2016 4:01 Uhr


Danny1988
Danny1988

A3 1.9
Bj. 2001

10.08.2016 17:37 Uhr

Guten Abend, kennt sich jemand mit Fahrwerken aus für einen 1.9 TDI 96KW 131PS? ☺

Kann bis zu 500€ ausgeben.

Dachte da an Koni, H&R, AP, Vogtland und Weitec.
Mit Stabilisator oder ohne?

Kann mich da mal jemand beraten welche besonders gut sind und Gewindefahrwerk oder ein normales? ☺

MFG Danny

DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

11.08.2016 14:31 Uhr

1. Willst Du Komfort haben oder Härte?
2. Stabi hängt ab von der Ziel Tiefe die das Auto am Ende haben soll
3. Bezieht sich Dein Budget nur auf EInkaufspreis Fahrwerk oder auch inkl. Einbaukosten?

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS

BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

17.08.2016 14:04 Uhr

Spar lieber noch ein wenig. Für 500€ bekommst neu nur Schrott und gebraucht auch nix gescheites. Gewinde mit Einbau und geändertem Stabi plus Eintragung musst schon 1.300 - 1.500€ einplanen.

Stabi beim A3 8L muss du schon bei einer Tieferlegung von 35 - 40 mm (zwecks Querverschränkung und Freigängigkeit bei der Abnahme) ändern. Das bedeutet Stabi über Antriebswelle mit größerem Schwung oder Umbau auf 4 Motion Stabi.

Falls dir 35 - 40mm Tieferlegung reichen, kannst dir auch einfach nen Paar Federn kaufen. Da bist du mit Kauf, Einbau und Eintragung mit ca. 500€ dabei.

Hans, das "L" steht für Gefahr.

DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

18.08.2016 18:01 Uhr

Die Preis sind schon ziemlich überzogen.
Du rechnest wohl mit Einbau beim Freundlichen Händler?!

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

19.08.2016 4:01 Uhr

500€ sind schon mager hab mit gebrauchtem Fahrwerk KW Variante 1 und neuem Stabi R32 Lager und allen Schrauben Koppelstangen Domlager neu mit Rabatt für alles ca 800-900€ bezahlt.
Eingebaut hab ich selbst für die Eintragung gingen nochmals um die 100€ drauf.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    56 online