a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Neue Bremssättel hinten, Verwirrung beim Kauf

Letzte Änderung am 15.08.2016 20:48 Uhr


Roovi

A3 Sportback
Bj. 2005

15.08.2016 18:56 Uhr

Moin Moin,
ich brauche mal etwas Hilfe, bin leider nicht so der Profi, was Teile und Schrauben angeht.
Ich habe neulich für hinten jeweils neue Bremsbeläge und neue Bremsscheiben gekauft. Beim Austauschversuch ist aufgefallen, dass die Kolben festsitzen und ich neue Bremssättel brauche. Nun will ich welche bestellen, bin aber verwirrt, welche da nun gehen und welche nicht.
Auf den Shopseiten habe ich jeweils sowohl meine KBA-Nummern als auch meine PR-Nummer eingegeben, damit mir nur kompatible Teile angezeigt werden.
1. Die neuen ATE Bremsscheiben, die ich bereits vorliegen hab, haben einen Durchmesser von 253 mm. Ich hatte Bosch Bremssättel ins Auge gefasst, da steht jedoch dabei " für Bremsscheibendurchmesser: 255 mm". Würde dann wohl nicht passen?
2. Habe dann nach ATE geguckt und diese gefunden: http://www.daparto.de/Teilenummernsuche/ATE/24338417557?categoryId=1527&kbaTypeId=3187&articleId=114487212&country=DE
Da steht wiederum gar kein Bremsscheibendurchmesser dabei. Oder ist das irgendwo versteckt? Würde das mit den 253 mm Bremsscheiben passen?
3. Ist der Kolbendurchmesser egal?
4. Bei den ATE-Sätteln steht als Info: "ohne Halter". Bräuchte ich neue Halter dazu?

Vielen Dank im Voraus!

Noch die Fahrzeugdaten:
Audi A3 Sportback 2.0 TDI [8P]
PR-Nummer: 1KD

Beitrag wurde am 15.08.2016 18:58 Uhr von Roovi bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

15.08.2016 20:30 Uhr

Sicher das beide Bremssättel fest sind? Ist die alte Bremse heiß geworden? Sind alle Bremsbeläge gleich verschlissen?
Wie hast du versucht die Kolben der Bremssättel zurückzustellen?

Zu deinen Fragen:
253mm und 255 mm Durchmesser ist die gleiche Bremse, in deinem Fall 1KD. Das ist die kleinstmögliche an der HA beim 8P.
siehe hier: http://www.a3-freunde.de/wiki/BremsAnlage

Solange PR Nummer mit deiner übereinstimmt, sollten die Bremssättel auch passen...
Bei 1KD ist der Kolbendurchmesser 38mm. Der sollte schon stimmen...
Ohne Halter bedeutet dass kein Bremssattelhalter mitgeliefert wird. Das ist aber normal so und den brauchst du ja auch nicht, der bleibt bei deiner Bremse am Fahrzeug festgeschraubt. Die Bremsscheibe musst du so seitlich kippen und abnehmen. Versuch garnicht erst den Halter zu lösen...


Roovi

A3 Sportback
Bj. 2005

15.08.2016 20:39 Uhr

erstmal vielen Dank für die Antworten, das hilft mir weiter.
Ich nehme dann die ATE Sättel für meine PR-Nummer mit 38mm Durchmesser ohne Halter.

zu deinen Fragen:
Die Beläge hinten rechts sind weitaus stärker verschlissen und ist auch nur rechts heiß geworden, es ist also möglich, dass der Sattel hinten links noch in Ordnung ist. Nichtsdestotrotz möchte ich gerne dann beide Seiten komplett in einem Abwasch erledigen, also auf beiden Seiten sowohl Sattel, Bremsschreiben und Beläge erneuern.
Ich habe nicht selbst versucht, die Kolben zurückzustellen, das hat ein Mechaniker versucht mit dem passenden Werkzeug. Der baut mir dann auch die neuen ein, wenn ich die Teile zusammen habe.
Ich fummel da also nicht als Laie dran rum. :)

Beitrag wurde am 15.08.2016 20:39 Uhr von Roovi bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

15.08.2016 20:45 Uhr

OK, dann ist ja gut. Wollte nur sicher gehen... Nicht dass du versucht hast die Kolben zurückzudrücken, das geht hinten nicht. Man braucht eben das richtige Werkzeug dafür.

Hoffe die ATE Bremssättel sind vorentlüftet. Und das dein Mechaniker die beiden Sättel richtig entlüftet bekommt.
Falls du danach eine weiche Bremse hast: Lass dir nichts erzählen, dann ist noch Luft im System (im neuen Bremssattel) ! Dann muss nochmal entlüftet werden, am besten wenn Sattel abgebaut ist.
Aber das wirst du dann schon merken ;)


Roovi

A3 Sportback
Bj. 2005

15.08.2016 20:48 Uhr

Okay, werde ich drauf achten. Aber ich bin guter Dinge, dass er das ordentlich hinbekommt.
Danke nochmal!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    85 online