a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] S3 BAM. Turboschaden?! Turbo Pfeift bei Druckaufbau // Soundclip

Letzte Änderung am 27.12.2016 9:29 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

01.09.2016 14:30 Uhr

Hallo :)

die Freude über den eben gekauften S3. hält wohl nichdt sehr lange.
noch eins Vorab. Seitdem ich den Wagen besitzte bin ich EXTREM schonend mti dem
Material umgegangen ... geradezu gestreichelt habe ich Ihn.

Kurz zur Historie
-BAM
-KM-Stand beim Kauf 200.000.
-neuer ORIGINAL Lader im Mai 2014 bei 150.000km
-damit zusammen neues ölrohr, dichtung, krümmer planschleifen.
-Mitte August 2016 Ölwechsel Mobil 1 0w-40
- kurz darauf bei KM 205.500 das Pfeifen hier zu höhren
bei druckaufbau:
https://www.dropbox.com/s/q6l9q2ft2mz0yi2/Fuck%203.m4a?dl=0
- motorkontrolleuchte leuchtet zudem seit Anfang August "Fehlercode P171".


Mein Bauchgefühl sagt das Geräusch ist zu Laut für eine Undichtigkeit im Ansaugtrakt.

was meint ihr?

Was soll ich machen.

Turbo Ausbauen und neues verdichterrad + Feinwuchten lassen, wenn ja wo
kennt jemand einen spezialisten?

Beitrag wurde am 01.09.2016 14:31 Uhr von Metallsau bearbeitet


PatrickA38L

A3 8l 1.8T AGU
Bj. 1997

01.09.2016 15:09 Uhr

zum beispiel Turbozentrum Berlin

MicBomb

Astra H Z20LEL
Bj. 2005

01.09.2016 15:14 Uhr

Vorher sollte man aber schon eine Undichtigkeit ausschließen - wärst nicht er erste, der einen Turbolader unnötig tauscht.
P171 Gemisch zu mager "riecht" ja förmlich nach einen defekten Unterdruckschlauch o.Ä..

Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

01.09.2016 15:25 Uhr

Das Pfeifen ist aber, wenn nicht der turbo, definitiv überdruck, den extrem laut!

Wenb ein Unterdruckschkauch defekt ist
Bez. P171 kann Meines Erschtens kein dolches geräusch auftreten. Zumal der fehlercode schon einen monat länger
Existiert.


Soundfile gehört?
Das mibil 1 0w40 wurde mir überall empfihlen,
Das Dieses Öl zu dünn ist und dadurch der turbo nicht optimal
Geschmiert ist?

audifan938L

2xAudi S3 / 2xAudi A4 2xAMK / AEB / ANB
Bj. März,Juli/01 / Juni/96 / Jan99

01.09.2016 22:01 Uhr

Drück das System mal ab und eine undichtigkeit auszuschließen
Wechsel auf Mobil 1 5W 50

P0171-Kraftstoffsystem Bank 1,Gemisch zu Mager
Mögliche Ursachen:


Mögliche Lösungen

Luftmassenmesser prüfen
Krafstoffdruckregelung prüfen
Krafstoffpumpe prüfen
Einspritzventile prüfen
Ansaugtrakt auf Undichtigkeiten prüfen
Abgasanlage auf Undichtigkeiten prüfen
Sekundärluftssystem auf Undichtigkeiten prüfen
Unterdruckschläuche auf Undichtigkeiten prüfen

Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

01.09.2016 22:31 Uhr

Also der Fehler ist gefunden !

Das Gemisch hat nichdt gestimmt weil ein Rießiges Loch im Ansaugschlauch war
daher also P171. SEHR warscheinlich hat es mir gummiteile des schlauchs in das Verdichterrad gezogen
und somit 2 Schaufeln total verbogen... also das pfeifen zu 99,9999% vom Turbo selbst. Druckseitig
nach dem Turbo habe ich auch Gummiteile gefunden die diese Vermutzung unterstreichen.


Kennt jemand eine Seite der mir günstig den Original Lader wieder Instand-setzt mit feinwuchten etc. pp.
zu einem guten preis ?


Alternativ spiele ich mit dem Gedanken das Vedichterrad Upgraden zu lassen + Software anpassung
auf Humane 270ps und 400nm
kennt die Jungs jemand?
http://www.ebay.de/itm/Upgrade-Turbolader-Audi-TT-1-8-T-20V-Typ-8N-330PS-BAM-BFV-Umbau-Angebot-/191740921532?hash=item2ca4a646bc:g:64MAAOSwT4lWTHzy

       


Beitrag wurde am 01.09.2016 22:36 Uhr von Metallsau bearbeitet


BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

02.09.2016 7:44 Uhr

Der Lader MUSS gemacht werden. Rechne dir selbst durch, ob du einen im Austausch nimmst...deinen Überholen lässt oder einen neuen OHNE Austausch nimmst. Ich will nicht wissen, ob und wie stark deine Abgasseite gerissen ist.

Nur zum vergleichen, ich biete meinen gerade im Teilemarkt an. Wobei der sicher nicht zur Kategorie "günstig" gehört

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

02.09.2016 13:53 Uhr


Der Lader MUSS gemacht werden. Rechne dir selbst durch, ob du einen im Austausch nimmst...deinen Überholen lässt oder einen neuen OHNE Austausch nimmst. Ich will nicht wissen, ob und wie stark deine Abgasseite gerissen ist.

Nur zum vergleichen, ich biete meinen gerade im Teilemarkt an. Wobei der sicher nicht zur Kategorie "günstig" gehört


ich lass den lader aufjedenfall machen. Morgen wird er ausgebaut.

desswegen auch die Frage ob jemand gute und günstige Instandsetzer kennt?
bzw. jemand der ein Upgrade durchführen kann, denn wenn jetzt eh schon alles raus muss
kommt Ölleitung, upgrade, schläuche und rennkat danach codieren auf 270ps.

Danke :)

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

02.09.2016 15:49 Uhr

Günstig - Instandsetzung - Turbolader
...Das ist so ne Kombi die leider nicht passt. ich will keinem was unterstellen, nur arbeiten viele halt gerne alte Teile auf. Deswegen steht auch oft dabei "Nur im Austausch". Wenn man pech hat, dann ...ach denke es dir.
Neue Teile, gerade Rumpfgruppe und Turbinengehäuse kosten leider gut Geld, was ein Widerspruch mit günstig ist.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

02.09.2016 19:36 Uhr

Ich bin gerne bereit für 5-600 € fü ein upgrade meines zu bezahlen! Realistisch?

Wer liefert den guten service? Du schimpfst die ganze zeit
Aber zeigst mir keine alternativen?
Wär sau lieb wenn mir emand weiter helfen kann :)

Wo bekomme ich günstige unf gute schläuche für den ansaugtrakt und KW-Entlüftung?

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

02.09.2016 23:49 Uhr

Ich zeige deswegen keine Alternativen, weil ich eben noch keinen in der Hand hatte wo ich gesagt habe "Genau so hätte ich es auch gemacht". Klar, brauchbar sind die alle irendwie, aber für nen Haufen Kohle erwarte ICH persönlich etwas mehr.

Liegt aber evtl auch daran, dass ich meistens die kaputten Brocken in die Hand bekomme

600€ für nen Uprade wird meiner Ansicht nach nix. Das geht eher richtung 4 stellig. Gerade wenn man einen größeren Verdichter nehmen will., Das gibt das Gehäuse einfach nicht her. Entweder man bietet es günstig an und fängt das Murksen an, oder man macht es richtig und dann wird es teuer.


Kennst du ja sicherlicher:
Wer Motorsport betreiben will, der muss Motorsport bezahlen. In jedem zweiten Satz das Wort "günstig" zu verwenden macht in Verbindung mit dem S3 nicht wirklich Sinn

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

03.09.2016 1:18 Uhr

Turbozentrum berlin verlangt 900€ für das upgrade. :)
Das sind aber spezialisten oder.
Etwas günstiger wäre schön gewesen.


Kennst du eine quelle für günstige schläuche?
Ansaug und kurbelwellengeheuse entlüftung.

PatrickA38L

A3 8l 1.8T AGU
Bj. 1997

03.09.2016 20:12 Uhr

Also ich empfehle Turbozentrum Berlin bis jetzt immer alles top gewesen :) aber wenn du die für den Ebay schuppen entscheiden solltest kannst du ja danach mal berichten.

-Schmiddii-

S3 8L BAM - 1.8T
Bj. 2003

04.09.2016 11:58 Uhr

Ansaugschlauch kannste von Creations Motorsport nehmen aus England, hab ich drin ist echt gut.
Preislich her günstiger als Samco oder andere.
Qualität passt meiner Meinung nach.

Beitrag wurde am 04.09.2016 11:59 Uhr von -Schmiddii- bearbeitet


Hupfi

S3 BAM
Bj. 2002

05.09.2016 12:36 Uhr

Bei Turboservice, Überholung und Upgrade hab ich gute Erfahrungen mit TheTurboEngineers TTE in Dachau gemacht. Haben zZ leider keine Website, die angebotenen Artikel findest auf deren Facebookseite oder rufst einfach an. Waren immer freundlich, schnell und ehrlich.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    100 online