a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] S3: Turbo-Arts-Engineering Falkensee. Erfahrungen Turbo-Upgrade auf K06 Verdichterrad.

Letzte Änderung am 06.09.2016 14:17 Uhr


Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

05.09.2016 15:02 Uhr

Servus :)

ich muss den Turbo instandsetzten lassen, da ich gummiteile aus dem Ansaugtrakt angesaugt habe
und einige Schaufelräder defekt sind.

nun lasse ich bei passender kompression gleich den K04-23 als Upgrade mit einem K06 Verdichterrad
versehen.

Die Jungs waren am Telefon sehr nett und der E-Mail support ist fix wie hölle.
das Angebot liegt bei 550 EUR.

Kann jemand was zu den Jungs sagen?
aber bitte keine " ich hab vom Schwipp-Schwager meines Kumpels seiner Oma gehört" :x
etwas handfestes wäre super.

http://www.ebay.de/itm/Upgrade-Turbolader-Audi-TT-1-8-T-20V-Typ-8N-330PS-BAM-BFV-Umbau-Angebot-/191740921532?hash=item2ca4a646bc:g:64MAAOSwT4lWTHzy

oder

http://www.autoteile-carparts.de


gruß

lagos

S3 S3 apy
Bj. 1999

05.09.2016 18:47 Uhr

Hatte damals von den einen serienlader geholt china lader und gehalten hat er 6monate danach hat der ganze lader geölt,nja bild dir deine eigene meinung, ob die lader sauber bauen könn kann ich dir nicht sagen, ich sag nur soviel Qualität kostet halt , wenn nich probieren und sehn was jungs auf Kasten haben und wie lang er hält :))

Metallsau

S3 8l BAM
Bj. 2001

06.09.2016 5:41 Uhr

ich habe mich für http://holex.org
entschieden.
ein kumpel von mir arbeitet seit Jahren mit denen Zusammen.
das Upgrade auf K06 Verdichterrad mit allen arbeiten kostet mich dort 690 EUR
Soll 1-2 Tage dauern.
ich werde berichten.

el_pollo_loco_84

A3 8PA 2,0 TFSI
Bj. 2005

06.09.2016 14:17 Uhr

Yasin von Turbo Technik Hamburg kann ich empfehlen...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    61 online