a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] DWA (Diebstahlwarnanlage) und Danhag GSM Modul

Letzte Änderung am 25.09.2016 21:11 Uhr


howdiaudi

A3 1.6 AEH
Bj. 05/97

25.09.2016 21:11 Uhr

Hallo,

Als Fernbedienung meiner originalen Standheizung habe ich ein GSM-Modul von Danhag montiert. In der Gebrauchsanweisung (siehe Link) steht, dass Pin 7 ein Alarmeingang ist. Wenn der Alarm geschärft (das Auto abgeschlossen) wird, dann lernt das Modul, ob die DWA 12v oder Masse an diesen Pin legt. Geht die DWA los - d.h. wenn 12v zu Masse oder umgekehrt wird, ruft das GSM Modul mich an. Das Modul kan so codiert werden, dass es auf Signale von bis runter zu ½ Sekunde reagiert.

Diese Funktion möchte ich gerne nutzen, zumal die Voraussetzungen im Auto schon geschaffen sind.

Die Frage ist bloss: Gibt die originale DWA irgendwo ein 12v Signal, ein Massesignal oder ein ganz anderes Signal aus, wenn der Alarm zu hupen anfängt? Und wo muss man die Leitung vom GSM-Modul Pin 7 an der DWA anschliessen?

Eine naheliegende Möglichkeit wäre, an die Sirene zu gehen. Doch ich habe mehrfach gelesen, dass die bei mir verbaute Sirene 8L0961605A über den LIN-Bus angesteuert wird. Ob das stimmt, weiss ich nicht. Und falls das mit dem LIN-Bus stimmen sollte, geht diese Möglichkeit nicht.

Habt ihr Vorschläge, wie mein Auto mich bei Einbruch/-versuchen mich anrufen kann?

Danke für Eure Antworten.

Beitrag wurde am 25.09.2016 21:11 Uhr von howdiaudi bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    177 online