a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Achtung! Nokian 225x35x19

Letzte Änderung am 19.04.2017 14:44 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


MNL-_
MNL-_

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

22.10.2016 13:07 Uhr

Ich habe mir 2014 neue Sommerreifen gekauft. Heute beim Reifenwechsel habe ich festgestellt, dass vorne links der komplette Reifen aufgerissen ist, Gott sei Dank nicht bei 200km/h auf der Autobahn -.-
Ich habe auch festgestellt, dass die anderen Reifen auch Risse haben....

Deshalb empfehle ich immmer nur hochwertige Reifen zu kaufen,
denn wer billige Reifen kauft, der kauft 2 mal.

MaD
MaD

A3 Sportback DSG 2.0 TFSI
Bj. EZ 08/2005 Modell 2006

22.10.2016 15:56 Uhr

Hallo,

ein Foto wäre schön zu sehen !


Wenn ich in deinem Profil lese, dass du 19 Zoll fährst, kann ich dir sagen, dass sich jeder Reifen auf der Innenflanke stark abfährt, und gleich doppelt so schnell wenn der Reifendruck nicht stimmt und der Sturz nicht passt.

Habe auch schon in 2 Sommern nen Hancook Evo S1 in 225/35/19 auf den Innenflanken zerstört. Falscher Druck und viele schnelle 90 Grad kurven.

Scheiß auf Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser !

Beitrag wurde am 22.10.2016 15:58 Uhr von MaD bearbeitet


audifan938L

2xAudi S3 / 2xAudi A4 2xAMK / AEB / ANB
Bj. März,Juli/01 / Juni/96 / Jan99

online

22.10.2016 16:07 Uhr

also ich war mit den Nokian Reifen zufrieden :)

22.10.2016 16:10 Uhr

Naja zwischen stark abgefahren und Reifen aufgerissen herrscht bei mir noch ein kleiner Unterschied^^
Allerdings würde ich Nokian jetzt nicht unbedingt als Billig-Anbieter kategoriesieren.
Bei diversen Porsche sind die sogar teilweise Erstausrüster bei Winterreifen...

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

22.10.2016 17:09 Uhr

Mach mal Bilder für hör und auch ne mail an nokian.

MNL-_
MNL-_

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

22.10.2016 20:10 Uhr

Reifendruck stimmte immer Spur auch!

Deshalb hat es mich sehr gewundert !

Bilder kommen :)

Ich denke es ist ein Herstellers Fehler. ..
Weil sich sonst meine Reifen nicht so abfahren das Profil ist noch so gut dass ich noch einen Sommer damit fahren kann!

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

22.10.2016 21:13 Uhr

Du fährst die aber nicht mehr oder?
Würde trotzdem mal zu Achsvermessung. Sonst versauts dir die Winterräder auch also ab und zu mal anschauen ;)

Interessant wäre auch die 4-stelligen DOT-Ziffern der Reifen.

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

23.10.2016 11:12 Uhr

Ich gehe mal stark von einem Anwenderfehler aus

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

23.10.2016 18:27 Uhr

Viel mehr als falsche Laufrichtung oder Luftdruck kann man ja nicht falsch machen.

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

23.10.2016 19:28 Uhr

Mich würden da mal Bilder vom "komplett aufgerissen" interessieren, sowie ein Spur/Sturz Protokoll und die Lauffläche.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

23.10.2016 22:35 Uhr

Hab das schonmal irgendwo gelesen, dass sich beim
Nokian Z-Line die Lauffläche von der Flanke abgelöst hat. Sah auch ziemlich zerfranzt und aufgerissen aus.

MNL-_
MNL-_

A3 2.0 TDI
Bj. 2008

25.10.2016 11:36 Uhr

So das sind die bilder dazu

   


DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

25.10.2016 12:41 Uhr

Eindeutig falscher Sturz oder zu schnelle Kurvenfahrweise. Das wäre, zumindest der Abrieb bis aufs Gewebe, mit jedem anderen Reifen auch passiert.
Lass den Sturz einstellen und pass die Fahrweise an sonst sind nie nächsten Reifen auch innen blank.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

25.10.2016 12:42 Uhr


Du fährst die aber nicht mehr oder?
Würde trotzdem mal zu Achsvermessung. Sonst versauts dir die Winterräder auch also ab und zu mal anschauen ;)

Interessant wäre auch die 4-stelligen DOT-Ziffern der Reifen.

Frumpy
Frumpy

A3 Tfsi AXX
Bj. Bj 2006 Erstzulassung 2007

25.10.2016 13:52 Uhr

Hi
Mit dem Sturz oder Spur hat es hier nichts zu tun.
Dafür ist der Riss zu weit außen an der Flanke.Die Reifenmarke ist auch nicht der Grund.Für mich eindeutig die Tieferlegung in Verbindung mit der Einpresstiefe und den 19 Zoll wobei noch die Zuladung ungünstig beigetragen haben dürfte.Fazit-Reifen hat bei hoher Geschwindigkeit und einer Bodenwelle Kontakt bekommen. man sieht es sehr deutlich daran das außen das Profil wegradiert wurde und da wo der Riss entstanden ist der Kontakt statt fand (Karrosserie/Lenkungsteile).
Außerdem stimmt mit Sichheit dein Lenkeinschlag nicht den hätte man begrenzen müssen darum innen die Beschädigung!
Gruss Frumpy
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    170 online