a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8V] Reifendruck bei 215/45 R17 Reifen

Letzte Änderung am 07.11.2016 21:06 Uhr


Alex_A3-8V

A3 1.8 TFSI
Bj. 2012

06.11.2016 0:44 Uhr

Hallo zusammen,

viellicht kann mir jemand hier weiter helfen, ich komme mir etwas blöd vor aktuell.
Seit kurzem kann ich ein A3 mein Eigen nennen und habe mir nun zum Winter Felgen und Reifen zugelegt. Die Felgen sind laut ABE entsprechend aufgeführt und zulässig mit Winterreifen 215/45 R17 91V (Continental TS850 P). Ich hatte mich zur Sicherheit extra nochmal vor dem Kauf im Reifenhandel zur Auswahl beraten lassen, da ich mir nicht ganz sicher war, ob die Auswahl auch zulässig ist.
Bei meiner letzten Kontrolle kurz nach der Montage hatten die Reifen 2.3bar vorne und hinten.
Jetzt frage ich mich, wie der korrekte Reifendruck nun aussieht. Ich finde keine Reifendrucktabelle online zu dem Reifen auf einem A3 und auch bei Audi in PDFs /am Auto selbst finde ich auf dem Aufkleber nur 16" 205er und 17-18" 225er Reifen.
Von wo/Wie leite ich nun den korrekten Druck ab bei Teillast/Vollast?

Beitrag wurde am 06.11.2016 0:48 Uhr von Alex_A3-8V bearbeitet


jeezy92

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. MJ 2006

06.11.2016 3:34 Uhr

Ich empfehle dir dem Hersteller eine Mail zu Schreiben. Die 215er Größe wird nicht serienmäßig am A3 gefahren. Daher wirst du auch keinen Aufkleber dazu finden. Viel Erfolg.

DerMitDemAudi
DerMitDemAudi

A3 ASZ mit 530.000km
Bj. 2001

06.11.2016 10:50 Uhr

Alles zwischen 2 und 2.5bar ist OK.

Alex_A3-8V

A3 1.8 TFSI
Bj. 2012

07.11.2016 21:06 Uhr

Danke euch beiden
Mal sehen wie lange eine Antwort vom Hersteller dauert. Ich poste dann selbstverständlich auch die Rückmeldung hier für die Nachwelt.
Mir ist auch aufgefallen, dass die Unterlagen online nicht up to date sind, da gibts nur den 850 Reifen, nicht den P.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    165 online