a3-freunde - Die Audi A3 Community

Grüsse aus Ffm (Hessen)

Letzte Änderung am 09.01.2017 11:41 Uhr


05.01.2017 13:19 Uhr

Hallo alle zusammen,

Bin der Musti aus Frankfurt am Main und habe mir vor demnächst einen Audi A3 8p Sportback zu kaufen wusste nicht wo ich mich vorstellen sollte falls ich hier falsch bin sorry vorweg :). Wie gesagt habe noch keinen Audi wenn man sich fragen sollte wieso ein Audi nach 2 Smarts, 2 Bmw E46 und einen Bmw E60 5er ganz einfach vorsprung durch Technik haha :D ne im ernst kenne mich zwar mit Audi nicht sooo gut aus aber Audi war immer eine Marke was ich mal haben wollte und jetzt ist die Zeit gekommen.

Sollte ein Diesel sein da ich ca im Jahr 25-30.000km fahre. Habe vor mir einen von Audi Vertragshandler zu kaufen da ich mit meinen letzten Fahrzeugen von Privat echt Pech hatte. Sollte ein 1,9 1,6 oder 2,0tdi sein wobei ich irgendwie zu den 2,0tdi nicht tendiere da ich etwas schlechtes über die Motorsierung gehört habe. Ansonsten bin mal gespannt hoffe hierdurch Tipps und Erfahrung zu sammeln :)


Mfg

Beitrag wurde am 05.01.2017 13:22 Uhr von A3_ffm bearbeitet


BitchCustomizing

A3 8L/A4 8K/A3 8V TDI/TDI
Bj. 2003/2014/ 2016

09.01.2017 11:41 Uhr

Hallo und herzlich Willkommen im Forum. DU BIST HIER GENAU RICHTIG !!!

"Uffgepasst die Hesse komme!" - Liebe Grüße aus HG, meiner Zweitheimat.
Dein Entschluss auf Audi umzusteigen ist sehr löblich, da es nicht viele BMW-Fahrer gibt, die direkt zur Konkurenz wechseln.

Bei deiner angegebenen Jahjreslaufleistung muss es nicht unbedingt ein Diesel sein. Es könnte unter umständen sein, dass du mit einem TFSI günstiger fährst. Das kommt natürlich auf deine Fahrweise drauf an. Da es im FFM-Gebiet ja täglich zu Verkehrsbehinderungen kommt (meist aus OF oder GG zunge), solltest du das mit betrachten.

Hatte selbst einen 8P Sportback als 1.9 TDI.
PLUS:
- geringer Verbrauch
- wartungsarm
- günstig im Unterhalt

MINUS:
- kein "Rennwagen"
- begehrte Motorisierung --> teurer in Anschaffung (Gebraucht) als 2.0 TDI

Am besten ist es wirklich, wenn du dich vom Audihändler beraten lässt.
Ich kann dir das Audi Zentrum HG in Oberursel sehr empfehlen. Da habe ich auch schon 2 Autos gekauft und war mit der Beratung sehr zurfrieden.

Viel Erfolg.

Hans, das "L" steht für Gefahr.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    92 online