a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Motor startet plötzlich nicht mehr, Anlasser dreht durch

Letzte Änderung am 19.01.2017 9:20 Uhr


Roman1984

8L 1.9 TDI
Bj. Sept. 2001

18.01.2017 19:29 Uhr

Hallo Forengemeinde,

mein 8L will nicht mehr starten, der Anlasser dreht aber durch.
Hab den Fehlerspeicher schon mal ausgelesen, es kommt der
Fehler 00849 S-Kontakt am Zündanlassschalter (Unterbrechung / Kurzschluss nach Plus)

Sollte ich gleich den Zündanlassschalter tauschen, oder kann es auch die Wegfahrsperre, oder das Kombi.

Muss ich beim 4 Speichenlenkrad das Lenkrad mit ausbauen?

MFG

Roman 1984

amazinq

A3 8L AGN
Bj. 1998

18.01.2017 20:20 Uhr

wegfahrsperre ist es nicht. Wenn da was mit ist dann springt der motor an und geht nach 1 sekunde aus.

JulsS3
JulsS3

8L S3 1.8 20V Turbo
Bj. 1999

19.01.2017 9:20 Uhr

Bei mir war es damals ganz banal, die Batterie. Der Anlasser drehte und nachdem ich diverse Dinge gemessen, Relais getauscht, Fehler ausgelesen habe, habe ich den Wagen einfach überbrückt und siehe da, er sprang an. Neue Batterie rein und seit dem alles TOP

Visit: www.facebook.de/tuningtreff !
.....I Love My VAGina!.....
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    205 online