a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Tieferlegen nur mit Federn

Letzte Änderung am 29.01.2017 0:12 Uhr


SG93

A3 8PA 1.8 Tfsi BZB
Bj. 2007

28.01.2017 18:31 Uhr

Hab mir vor 2 Wochen einen Audi A3 8P Sportback 1.8T gekauft, nun möchte ich ihn was tiefer haben ( fahre ja kein Bus) lol. Beide Achsen so um die 50mm. Das Fahrwerk was im Moment drin ist ( Serie ) ist nicht schlecht, liegt gut in kurven und auch schön straff. jetzt ist meine frage kann man ohne Probleme neue Federn auf das alte Fahrwerk montieren? Hatte gedacht welche von Eibach oder H&R. Auto hat erst 61000 km runter. Oder ist es doch ratsam das komplette Fahrwerk mit zu tauschen?

Freue mich auf nette Antworten thumbsup
Mfg

amazinq

A3 8L AGN
Bj. 1998

28.01.2017 19:13 Uhr

man kann auch nur federn verbauen das geht durchaus und ist auch so abnehmbar.. zu empfehlen ist das aber nicht besser direkt richtig investieren und n vernünftiges gewindefahrwerk mit kürzeren sportdämpfern etc kaufen. 50mm ist aber schon ne ganze ecke ich weiß nicht was dann noch auf dich zu kommt ich hatte bei 50mm aufm 8l auch noch andere koppelstangen drin weils wohl sonst nicht gepasst hätte... hab mic hdann aber doch wieder fürs serienfahrwerk entschieden weils mir die ölwanne aufgerissen hat ne danke brauch ich nicht nochmal... aber auf was du da alles achten musst sagt dir mal lieber jemand der sich da mehr mit dem 8p auskennt

was man machen KÖNNTE wenns geld nicht so locker sitzt -> erst die federn auf den seriendämpfern fahren und dann wenns geld wieder bisschen lockerer is einfach auch noch die passenden sportdämpfer dazu.. aber ohne dich jetzt angehen zu wollen wenn das geld nicht locker sitzt lass es einfach sein.. wenn tuning dann vernünftig und kein pfusch kram das hört sich dann bisschen so an wie das werk eines 18 jährigen azubis der kein geld hat aber aus seinem 50 ps polo dann doch alles rauskitzeln will und sich die teuerste remus duplex anlage zulegt die auf dem markt zu finden ist... aber da n 2007er 8p 1.8t doch schon noch ein bisschen was kostet geh ich mla nicht davon aus dass du einer dieser partie bist

Beitrag wurde am 28.01.2017 19:16 Uhr von amazinq bearbeitet


SG93

A3 8PA 1.8 Tfsi BZB
Bj. 2007

28.01.2017 19:53 Uhr

50 war auch ein bisschen hoch gegriffen. hab welche von H&R gesehen die 35mm vorne und hinten tieferlegen, die würden schon reichen. Ich will jetzt auch nicht so riesig dran rumschrauben möchte nur was tiefer liegen. ich möchte halt jetzt nicht umbedingt mehrere hunderte evtl tausende euronen löhnen obwohl das vorhandene fahrwerk noch top ist. ich möchte mein auto zu mein auto machen mit dezenten akzenten und deswegen auch was was tiefer.

hahah aus dem alter bin ich raus lol

DannyWilde

S3 CDLA
Bj. 2011

28.01.2017 20:22 Uhr

In meiner Galerie siehst du an dem silbernen A3 die von dir genannten Federn verbaut. Du kannst die problemlos verbauen. Das Fahrverhalten hat sich meiner Meinung nach gegenüber dem Serienfahrwerk deutlich verbessert.

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

29.01.2017 0:12 Uhr

ich habe die eibach sportline drin mit seriendämpfern und bin sehr zufrieden damit.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    169 online