a3-freunde - Die Audi A3 Community

DQ200 angeblich bis 455Nm belastbar (m.Diagramm)

Letzte Änderung am 10.03.2017 20:42 Uhr


02.02.2017 17:23 Uhr

Hallo liebe A3 Freunde!

Habe mich neu angemeldet, weil es eine Frage zu lösen gilt. Mein A3 (8V) hat den 1.8 Motor mit 180 PS und DQ200 S-Tronic.

Alle Tuner, die ich bislang fragte sagten einstimmig, dass die Tuning-Grenze bei 360 Newtonmeter wäre.

Jetzt zeigt mir ein Bekannter, der in einer A3 1.8 WhatsApp Gruppe (alles -relativ gesehen- wohlhabende weiße Südafrikaner aus Kapstadt u. Johannesburg) schreibt, ein Diagrammvon einem der Leute dort mit Umbau auf IS20 Turbo und 455 Newtonmetern Drehmoment. Und angeblich hätten mehrere Leute dort deutlich über 400 Newtonmeter mit dem DQ200 erreicht.

Sind hier vielleicht irgendwelche Tuner unterwegs, die dazu etwas sagen können? Ich persönlich Zweifel das an, aber das Diagramm und die Aussagen mehrerer Leute dort in der Gruppe sprechen wiederum eine andere Sprache.

Grüße Carsten

 


G-e-e-S

335d xDrive
Bj. 2014

02.02.2017 21:44 Uhr

Machen kann man alles,

aber haltbar?

Das DQ 200 ist eh schon der letzte Dreck...

02.02.2017 22:01 Uhr

Na sicher ist das Ding (lleider) der letzte Dreck, besonders verglichen mit dem DQ250 in der Quattro Version. Und genau deshalb wundert mich ja, wie die solche Werte hinbekommen, wenn im Serienzustand schon Probleme auftauchen...

Hatte letzte Woche in Castrop-Rauxel (bei Dortmund) einen schönen Daytonagrauen 1.8er Sportback Quattro vor mir, mit S-Line und Glanz Paket Schwarz etc. Naja, das Ding hat mich dermaßen dreckig stehen lassen, schneller als ein S3 meiner Meinung nach. Muss auch heftig getunt gewesen sein, sah von außen aber harmlos nach Serie aus :D

04.02.2017 17:41 Uhr

Ich fahre eine A3 8V 1,8TFSI Qauttro Automatig 6Gang mit Dowenpipe und und Abgasanlage.
gechipt wurde er jetztz:
238PS
Dremomen: 346

21.02.2017 2:01 Uhr

Schönes Teil, der A3 1.8 Quattro. Habe jetzt den Fahrer des Exemplars, dass mich letztens so verblasen hat, lustigerweise vor nem Supermarkt wieder getroffen😁

Sein Wagen hat auch eine HJS Downpipe, Stage 2 mit VWR600 Ansaugung und leistet ca. 290 PS bei 417 Newtonmeter!

Hat mir auch nen Link zu seinen YouTube Videos gezeigt:

https://youtu.be/M38cQVTXsOM
https://youtu.be/PJSdocED9N4

und das allerbeste ist, nächsten Monat hat er da dann den großen IS38 Turbo vom Audi S3 drinne und dann knapp 400 PS und 550 Newtonmeter 😱

Schon geil, oder?

Beitrag wurde am 21.02.2017 2:03 Uhr von stagediver bearbeitet


Turbofile

A3 8l AGU 1.8t GT28r
Bj. 1999

10.03.2017 20:42 Uhr

Man bekommt das DQ200 standfester durch Optimieren!
Am besten ist aber neue Kupplungen verbauen am besten von TVS aus Holland! Man sollte aber Motor und Getriebe zusammen anpassen.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    80 online