a3-freunde - Die Audi A3 Community

Vibrationen bei konstanter Geschwindigkeit

Letzte Änderung am 14.02.2017 17:18 Uhr


DerMatze

A3
Bj. 2014

11.02.2017 11:59 Uhr

Hallo liebe Foren gefunden!

Ich habe da ein kleines aber lästiges Problem.
Bei konstanter Fahrt auf der Landstraße (110) oder der Autobahn (130) verspüre ich ein rhythmisches vibrieren vom Fahrzeug her.
Räder kann ich eigentlich zu 99% ausschließen. Wurden schon des öfteren ausgewuchtet und das Problem tritt bei Sommer- wie Winter eröffnet auf. Zudem ist im Lenkrad nichts zu spüren.
Das komische ist auch das es nicht dauerhaft Auftritt. Beim Beschleunigen kommt es allerdings auch manchmal vor.

Hatte schon einmal jemand ein ähnliches Problem und kann Tipps geben woran es liegen könnte?

DerMatze

A3
Bj. 2014

11.02.2017 12:01 Uhr

Fahrzeug ist ein 3-türiger A3 8V mit 184 Diesel Pferden, S-Tronic und Quattro.

BudLight
BudLight

A3 8P 2.0 FSI
Bj. 2003

14.02.2017 1:04 Uhr

Moin!

Vibrationen bei konstanter Geschwindigkeit könnte ein Radlager oder/und eine Antriebswelle sein.
War zumindest bei mir.

Zuerst Vibrationen ab 60km/h -> Radlager getauscht. Dann immer noch Vibrationen bzw rythmisches schlagen -> Antriebswelle rechts getauscht (die ist bei 8P und 8V wohl hohl, daher anfälliger. Die linke ist massiv).

Ich selbst habe jetzt immer noch ganz leichte Vibrationen, so ab 100/120. Lange nicht mehr so schlimm wie vorher, aber nervig.
Könnt jetzt noch Differential oder was im Motor sein.

Beitrag wurde am 14.02.2017 1:06 Uhr von BudLight bearbeitet


DerMatze

A3
Bj. 2014

14.02.2017 17:18 Uhr

Oh man, das klingt ja nach hohen Kosten und Recht viel probieren und suchen. Aber soetwas hatte ich mir schon fast gedacht.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    67 online