a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Bläulicher Rauch zwischen Druckrohr und Turbo S3, MKB: AMK

Letzte Änderung am 27.02.2017 12:23 Uhr


Weicki85

S3 (8l) AMK
Bj. 2001

26.02.2017 20:48 Uhr

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem:

Immer wenn ich längere Strecken mit meinem S3, MKB: AMK fahre, oder den Motor mal ordentlich fordere, habe ich leichte Rauchbildung am 90% Sclauchbogen zwischen Druckrohr und Turbo. Dieser rauch riecht leicht nach verbranntem Öl. Außerdem ist dieser leicht bläulich, was auf Verbrennung von Öl hinweist.

Was mir noch auffällt ist, das der Motor beim hochdrehen ein kontinuierliches zischen abgibt, sobald der Turbo beginnt Ladedruck aufzubauen. Ist dieses zischen normal?

Meine Frage ist nun, wie ich zur Fehlersuche vorgehen sollte?
Ich habe mal das Ladedrucksystem zwischen Druckrohr un Brücke auf Undichtigkeit geprüft. Da ist alles soweit Ok.

Außerdem sind keine Fehler im Motorsteuergerät abgelegt.
Um ein paar Tips oder Erfahrungswerte währe ich sehr dankbar.

Ich werde morgen im laufe des Tages ein Video machen, bei Youtube hochladen und den Link hier einstellen.


Danke euch.

S3Manu92

S3 AUE
Bj. 2002

27.02.2017 12:23 Uhr

Hört sich stark nach einem Riss in genau diesem Schlauch an.
Das Öl schießt dann auf den Krümmer und verdampft.
Am besten mal den Schlauch ab machen und anschauen.

...im Umbau...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    143 online