a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Xenon Brenner VFL D2S 2.0 FSI, SWR Ausbauen oder geht es ohne?

Letzte Änderung am 15.04.2017 21:32 Uhr


wauzzz-quattro

8P BLX
Bj. MJ 2005

06.03.2017 19:37 Uhr

Reicht es den Aktivkohlebehälter beseite zu legen und Luftfilterkasten auszubauen, oder muss wie öfter kolportiert der SWR ausgebaut werden?

magicblue84

A3 8PA 2.0 TFSI
Bj. 07/2006

07.03.2017 18:03 Uhr

Servus,

versuchs mal durchs Radhaus wenns von oben nicht geht. Ist zwar ein bisschen gefummel - geht aber mit etwas Übung und Fingerspitzengefühl.

Gruß
Guido

wauzzz-quattro

8P BLX
Bj. MJ 2005

07.03.2017 23:31 Uhr

Laut Elsa soll es wie oben beschrieben gehen, Radhaus hatte ich gelesen bei Bixenon VL.

wauzzz-quattro

8P BLX
Bj. MJ 2005

15.04.2017 21:32 Uhr

Rückmeldung: Es macht Sinn den Stoßfänger zu demontieren, 15 Minuten, dan SWR raus, dann lässt sich der Brenner gut tauschen, denn Zündgerät und Gehäuse SWR haben mal wieder Typen am Reisbrett entworfen, nicht unter dem Gesichtspunkt, dass hier mal hand angelegt werden muss. Bei meinem ersten S4 1992 gab Audi ja noch an, dass die Xenon ein Autoleben halten sollten.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    121 online