a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] JVC Autoradio geht nicht mehr :/

Letzte Änderung am 16.04.2017 17:49 Uhr


phil_philbo
phil_philbo

A3 1.6
Bj. 02/2000

16.04.2017 17:49 Uhr

Hallo liebe Community,

Ich habe folgendes Problem... und bin weder im Internet noch hier im Forum auf genaue Hilfe gestoßen. Eventuell gibt es hier ein oder paar mehr experten die mir bei meinem Problem helfen können ?! :/

Vor ungefähr 4 Tagen hat sich mein Subwoofer im Kofferraum verabschiedet. Ich dachte mir okay, gut eventuell ein Kabel ab oder die Sicherung kaputt. Naja ich wechselte die Sicherung und kontrollierte ob alle Kabel dran sind. Nachdem ich dort alles checkte, war ich das erste mal Ratlos... nun das Hauptproblem.... keine 5 Stunden später saß ich mit zwei Freunden im Auto die über ihr Handy, Musik abspielten (Radio: JVC KD-DV7402/KD-DV7401). Aufeinmal gab es ein schnarren und mein Radio ging Komplett aus. Auch nach mehrmaligen versuchen es anzuschalten, ging es leider nicht mehr an. Ich habe die Sicherung Kontrolliert und nichts feststellen können. So nun baute ich das Radio aus und vergewissertte mich, das hinten am Radio alle Kabel dran sind und keine beschädigt sind. Auch das habe ich vergebens gemacht, das Radio will einfach nicht mehr angehen, obwohl Strom ankommt. Nun habe ich versucht ein anderes Radio Testweise anzuschließen. Auch das Radio ging nicht an obwohl wie gesagt Strom ankommt.

Hat jemand eine Idee woran dies liegen kann?! Was eventuelle Ursachen sein können, das komischer Weise beide Radios nicht funktionieren oder hat jemand Tipps, was ich machen kann?! gott

Falls das für jemanden zu unverständlich geschrieben ist, einfach nochmal nachfragen und ich versuche es dann Detailierter zu erklären. (Bin gerade etwas in Eile =D)

Ich danke jedem, der sich mit mir zusammen diesem Problem stellt :D .

viele grüße und schonmal besten dank im vorraus,
Phil confused
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    232 online