a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Aufbau vorderes Federbein A3 8L

Letzte Änderung am 04.05.2017 8:17 Uhr


Freak4Life

A3 8L 1.8T
Bj. 1998

03.05.2017 14:36 Uhr

Hallo allerseits!

Dieser Seite: http://audi.7zap.com/de/rdw/audi+a3+s3+sportb+lim+qu/a3/1998-201/4/407-407010/
lässt sich entnehmen, dass zwischen Wälz- und Domlager ebenso eine Gewindebuchse wie über das Domlager zu montieren ist.Nr. 30 sieht zwar aus wie eine Distanzhülse und Nr. 41 wie eine Sechskantmutter, aber die Bezeichnung und die Teilenummer beider Teile ist die gleiche.

Bei meinen Federbeinen hat der letzte Mechaniker lediglich die Gewindehülse über dem Domlager eingebaut. Demnach fehlte die zwischen den beiden Lagern, nicht wahr?

Grüße!

 


Freak4Life

A3 8L 1.8T
Bj. 1998

03.05.2017 15:03 Uhr

Hat sich im Prinzip erledigt. Hab die nächste VW-Werkstatt angerufen und bei denen ist's genauso.
Komisch nur, dass man viele Explosionszeichnungen ohne Buchse zwischen Axialrillenkugellager und Federbeinstützlager findet...

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

03.05.2017 23:06 Uhr

Die Explosionszeichungen sind generell nur beispielhaft zu verstehen und decken nicht zwingend sämtliche Typen/Ausführungen ab...spezifischere Details erhält man ggf. bei xxxxWIN unter Angabe der FIN.

Beitrag wurde am 03.05.2017 23:08 Uhr von tim bearbeitet


Freak4Life

A3 8L 1.8T
Bj. 1998

04.05.2017 8:17 Uhr

Okay, habe nochmal das nächste Audi-Zentrum angerufen. Bei denen haben auch beide Teile die gleiche Nr. "1H0 412 365 A".
Habe ich also erstmal so montiert, bis mich jemand eines Besseren belehrt.

EDIT: wahrscheinlich hat der Zeichner doch Mist gebaut. Nirgends sonst findet man einen Hinweis zu einem Bauteil zwischen Kugel- und Domlager.

Beitrag wurde am 04.05.2017 10:08 Uhr von Freak4Life bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    122 online