a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Drehzahlgeber G28 wechseln (Fehlfunktion)

Letzte Änderung am 14.05.2017 22:29 Uhr


Dirk1707

A3 8P Sportback 1.6
Bj. 05/2006

05.05.2017 13:47 Uhr

Hallo liebe Community,

ich habe festgestellt, dass in letzter Zeit plötzlich oft das ESP-Symbol im Tacho weiterhin leuchtet, nachdem der Motor gestartet ist. Wenn ich den Motor dann noch einmal neu starte, leuchtet dieses Symbol oft nicht mehr. Als ich danach mal mit VCDS den Fehlerspeicher ausgelesen habe, sah ich im Motorsteuergerät folgenden Fehler:

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV6A-906-033-BGU.lbl
Teilenummer: 06A 906 033 EJ
Bauteil: SIMOS71 1.6l 2V 8710
Revision: --H02--- Seriennummer: AUX7Z0F2FN20VP
Codierung: 0000075
Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
VCID: 6BEC54E14A9F57192C-803E

1 Fehler gefunden:
16719 - Geber für Motordrehzahl (G28)
P0335 - 009 - Fehlfunktion - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Binärwert: 00000001
Spannung: 0.000 V
Spannung: 2.340 V
Spannung: 2.340 V
Binärwert: 00000001
Spannung: 0.000 V
Spannung: 2.300 V
Spannung: 2.300 V

Readiness: 0010 1001

-------------------------------------------------------------------------------

und bei der Bremsenelektronik entsprechend diesen Fehler:

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV1K0-614-517-MK60AT.clb
Teilenummer SW: 1K0 614 517 AC HW: 1K0 614 517 AC
Bauteil: ESP FRONT MK60-AT 0102
Revision: 00H13001
Codierung: 0021122
Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000
VCID: 68E62BED5B697C0141-803C

1 Fehler gefunden:
01314 - Motorsteuergerät
013 - bitte Fehlerspeicher auslesen - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------

Ich gehe davon aus, dass der Drehzahlgeber G28 nicht mehr richtig funktioniert und es am besten wäre, diesen zu tauschen. Der Motor läuft, im Stand sowie während der Fahrt, nach wie vor einwandfrei ruhig, aber wenn schon solche Fehler gespeichert werden und diese auch nach dem Löschen des Fehlerspeichers wieder erneut auftreten, wäre es wohl besser, den Drehzahlgeber zu tauschen. Ich habe einen, der für meinen A3 passen sollte, unter https://www.kfzteile24.de/artikeldetails?ktypnr=18066&returnTo=%2Fersatzteile-verschleissteile%2Felektrik%2Finstrumente%2Fsensoren-schalter-geber%3Fktypnr%3D18066%2322&search=2270-4611 gefunden.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Kann man den Drehzahlgeber G28 beim A3 8PA Sportback 1.6 (MKB: BSE) BJ 2006 einfach so selbst austauschen und kommt man da relativ leicht dran oder geht das nur von unten oder, wenn man vorher relativ viele Teile ausbaut? Ich hoffe natürlich, dass man das selbst machen kann und es nicht zu aufwendig ist ^^


Gruß
Dirk

Beitrag wurde am 05.05.2017 13:55 Uhr von Dirk1707 bearbeitet


Dirk1707

A3 8P Sportback 1.6
Bj. 05/2006

13.05.2017 14:55 Uhr

Ich habe den Drehzahlgeber/-sensor von Bosch nun bestellt und er kam heute an. Ich werde morgen mal gucken, ob ich den so einfach wechseln kann. Natürlich würde ich mich immer noch sehr freuen, wenn mir jemand hier im Forum sagen kann, ob man den so einfach selbst wechseln kann ohne den Wagen auf die Hebebühne zu fahren und wo der Sensor beim 1.6er in etwa sitzt ^^

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009


Dirk1707

A3 8P Sportback 1.6
Bj. 05/2006

14.05.2017 4:31 Uhr

Danke für den Link :) Ich hatte dieses Foto nur unter http://www.a3-freunde.de/forum/t142278/8L-Drehzahlsensor-Audi-A3-1-6-Bj98.html zum A3 8L gefunden, aber ich denke dann mal, dass die Position beim A3 8P(A) ähnlich oder sogar identisch sein sollte. Ich werde nachher mal schauen, ob ich den Sensor finde und ihn dann wechseln.

Dirk1707

A3 8P Sportback 1.6
Bj. 05/2006

14.05.2017 22:29 Uhr

Ich habe den Drehzahlgeber heute gewechselt und das dauerte nur ein paar Minuten, da die Position beim 8P genau die gleiche ist wie beim 8L und der Sensor schnell getauscht werden kann (ohne irgendwelche anderen Teile vorher abzubauen). Nun läuft alles einwandfrei und ohne Fehler im Fehlerspeicher. Danke nochmal für den Link zum Foto :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    145 online