a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Audi-Nabendeckel für SAT16 Segment-Design Felgen

Letzte Änderung am 10.06.2017 22:25 Uhr


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

09.05.2017 8:13 Uhr

Hallo Gemeinde,

ich fahre an meinem Audi A3 im Winter SAT16 Segment-Design-Felgen (nicht die originalen von Audi). Die daran verbauten Nabendeckel (siehe Foto) sind auch Nachbauten der originalen Audi-Nabendeckel, allerdings sind bei mir die Audi-Ringe nicht eingesteckt sondern der graue Teil des Deckels besteht aus einem Stück und außerdem ist der Ring außen herum aus grauem Kunststoff und nicht aus Chrome wie bei den originalen Deckeln von Audi.

Im Internet habe ich nun gesehen, dass man die originalen Nabendeckel von Audi zerlegen und lackieren/folieren kann. Dies möchte ich auch gern tun (im Orange meiner Bremsen). Im Netz habe ich die Audi-Teilenummer 8W0601170 gefunden.

Fragen:
- Würden die o.g. Audi-Nabendeckel an meine Felgen passen?
- Sind diese Nabendeckel wirklich zerlegbar?
- Woher bekomme ich (in kleinen Mengen) Folie (zum Folieren) in RAL-Farben?

Vielen Dank für gute Tipps im Voraus!

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

 


Windtalker86
Windtalker86

A3 8P 2.0 TDI
Bj. 2004

09.05.2017 10:13 Uhr

Hab die gleichen Felgen wie du..
Die Nabendeckel waren bei meinen allerdings aussen der Rand in Chrom und innen grau wie bei dir.
Das graue ist auf den Deckel geklebt, denke aber mal, wenn du versuchst es zu lösen verbiegen die sich...vllt schaffst du es den Kleber zu lösen indem zu ne längere Verdünnung dahinter laufen lässt und diese den Kleber aufweicht. zusätzlich evtl mit nem Fön erwärmen.
Das Emblem ist ebenfalls geklebt.

Zu der Folie. Meistens kannst du von den Folien Musterstücke anfordern, diese sind ca 10x10 cm.. sollte also für 1 oder 2 Deckel reichen

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

09.05.2017 20:13 Uhr

Hallo Windtalker,

danke für deine Rückmeldung. Wie du das beschreibst, ist die Wahrscheinlichkeit die Deckel kaputt zu machen, groß. Nach dem, was ich im Netz gelesen habe, sind die Teile bei den originalen Audi-Deckel gesteckt und nicht (nur) geklebt. Würdest du Schätzen, ob die Audi-Deckel 8W0601170 auf unsere Nachbaufelgen passen? Das wäre für mich der elegantere Weg.

Kennst du evtl. auch Adressen, wo man Muster-Folien bestellen kann?

Vielen Dank!

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

Windtalker86
Windtalker86

A3 8P 2.0 TDI
Bj. 2004

10.05.2017 11:32 Uhr

Das kann ich dir echt nicht sagen, ob die auch passen oder nicht.
Schau doch mal in der Felgengallerie und schreib jmd an, der die als originale hat, dass er seine Nabendeckel mal messen kann..

Ne, leider nicht. Kenne keinen
Hast du bei dir vor Ort nen Folierer? Vllt mal dort nach Reststücken bzw Muster fragen.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

10.06.2017 22:25 Uhr

Hallo,

ich habe jetzt mal einen Nabendeckel von meinen SAT16 Felgen abmontiert und gemessen. Die Maße dazu findet ihr in der Skizze im angehängten Bild. Sind das dieselben Maße wie bei originalen Audi-Nabendeckel?

Vielen Dank!

Grüße,
Mic,

There's no need to rush!

 

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    103 online