a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Kühlmittelschlauch, Entlüftungsschlauch wechseln, Klimaanlagendiagnose

Letzte Änderung am 16.05.2017 18:57 Uhr


16.05.2017 18:57 Uhr

Hallo A3-Gemeinde!

Ich habe drei Themen, bei denen ich eure Hilfe brauche:

1) Der Entlüftungsschlauch meines A3 hat den Geist aufgegeben, er hat mehrere Risse im Knick (siehe Bild3_Entlüftungsschlauch). Wo bekomme ich das Teil am Besten her/hat jemand nen Tip oder Link? Außerdem: Der Wechsel sollte denke ich recht einfach sein. Schlauchschellen lösen, neuen Schlauch einsetzen, Schlauchschellen befestigen?

2) Ich hatte besuch von einem fleißigen Marder. Er hat mir einen Kühlmittelschlauch völlig zerbissen (siehe Bild1_Kühlmittelschlauch und Bild2_Kühlmittelschlauch). Welches Ersatzteil benötige ich (z. B.: http://www.daparto.de/Teilenummernsuche/Febi-Bilstein/32117?categoryId=930&kbaTypeId=2997)? Ist beim Austausch etwas zu beachten (Kann mir z. B. jede Menge Kühlmittel engegen kommen?) Wie ist das System anschließened wieder aufzufüllen? Der Flüssigkeitsstand in meinem Kühlmittelbehälter liegt nach wie vor zwischen Min und Max.

3) Meine Klimaanlage geht zurzeit nicht. Auslesen brachte folgenden Fejhler zutage: "Druckschalter Klima F129 Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse Fehlercode 00792 31-00". Ich habe daraufhin den Druckschalter gewechselt (ist ja relativ günstig und einfach), es hat aber leider nichts gebracht. Mein nächster Schritt wäre ein Klimaservice mit Kontrastmittel. Kann die Fehlfunktion auch direkt mit dem Marderproblem zusammenhängen?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Viele Grüße

Jonathan

     

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    95 online