a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Frage zum Gewindefahrwerk

Letzte Änderung am 22.05.2017 11:05 Uhr


Nippi138

A3 8P Sportback 1.8TFSI (MKB BZB)
Bj. 2007

21.05.2017 19:33 Uhr

Hey Leute, mein Kumpel und ich haben neulich mein Gewinde verbaut, ein dts. So an sich find ichs auch ganz okay, also preis leistung. Fährt sich schön straff, nur was mich echt irritiert, wir haben es völlig runter gedreht und von der tiefe her, hätte ich n bisschen mehr erwartet. Naja nun wollte ich mal in die Runde fragen, wer auch ein dts fährt in seinem sportback und wie zufrieden ihr seid?! Würde mich über Antworten freuen. Ich fahre das Fahrwerk in Verbindung mit 7.5x18 et 40, Felgen vom a8 d3 mit 225/40. Grüße

DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

21.05.2017 20:19 Uhr

was hast für Werte bzgl Höhe?
mehr wie 65mm sollten vorne wohl nicht drin sein.

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS

Nippi138

A3 8P Sportback 1.8TFSI (MKB BZB)
Bj. 2007

21.05.2017 20:29 Uhr

Ich hab vorne komplett runter gedrehr, also nichts an restgewinde.. Aber doll tief ist das wirklich nicht:(


DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

22.05.2017 11:05 Uhr

Geh mal auf meine Frage ein:
Welche Werte hast Du?
Man misst Mittelloch Felge zur Kotflügelkante darüber.

KA was Du Dir vorstellst aber Du hast Dir dann wohl das falsche Fahrwerk gekauft.
Und wenn Du auf den Boden runter willst musst eh noch einiges mehr machen...

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.106 Mitglieder    191 online