a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] ölverlust S3

Letzte Änderung am 23.05.2017 9:37 Uhr


luca-s3

S3 8L
Bj. 2002

22.05.2017 16:06 Uhr

Hallo
bei meinem S3 8L läuft am Motorblock Turboseite Öl runter weiss ich wirklich woher das kommt Ventildeckeldichtung ist neu und was ich sehen konnte dicht. Hat jemand Erfahrung mit so Sachen? :-)
Grüße

22.05.2017 18:17 Uhr

Nun gibt da mehrere Möglichkeiten, du hast zwei Ölleitungen am Turbo selber Vor/Rücklauf. Dann noch die Zylinderkopfdichtung. Wenn du es nicht zuordnen kannst hilft eigentlich nur sauber machen, ne Runde fahren und schauen wo es herkommt.

Beitrag wurde am 23.05.2017 11:59 Uhr von the-brad bearbeitet


DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

22.05.2017 18:37 Uhr

am Öleinfüllstutzen kann es auch durchsüffen.
Musst halt schauen ab welchem Level das Öl runter kommt.
ZKD sitzt ja deutlich tiefer...

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS

luca-s3

S3 8L
Bj. 2002

22.05.2017 21:28 Uhr

danke für die Antwort nur man sieht sehr schlecht hin...vom Turbo sieht man auch sehr wenig ...ich hoffe mal nicht das es die Kopfdi....ist.

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

23.05.2017 9:37 Uhr

selbst die ist schnell gewechselt.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    152 online