a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Wie Fensterscheibe (Fahrerseite) bei A3 8L ausbauen?

Letzte Änderung am 22.06.2017 22:03 Uhr


21.06.2017 10:23 Uhr

Hallo Autofreunde,

ich möchte bei meinem A3 8l die Fensterscheibe (Fahrertür) wegen Steinschlag austauschen. Habe im Internet keine entsprechende Anleitung gefunden. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand behilflich sein könnte. Die Vekleidung ist bereits ab.

1. Wie baue ich die Fensterscheibe von der Fahrertür aus?
2. Muss ich dazu den Fensterheber ausbauen? Wenn ja, wie?

Bitte um Hilfe.

mfg
Mike

Beitrag wurde am 21.06.2017 10:24 Uhr von esadbase bearbeitet


howdiaudi

A3 1.6 AEH
Bj. 05/97

21.06.2017 16:36 Uhr

Eine verbreitete Krankheit des 8L sind die Mitnehmer aus Plastik, die die Fensterscheibe auf dem Hebermechanismus festhalten. Wenn du dieser Anleitung folgst solltest du die Scheibe auch wechseln können. Sei besonders drauf aufmerksam, dass du die Stellung der Alukeile unten in der Tür markierst - die sollten danach wieder so sitzen. Sonst gibt's Wingeräusche und der Hilfsrahmen der Tür muss zeitintensiv eingestellt werden.

21.06.2017 22:57 Uhr

Danke für die Hilfestellung, aber ich bin mir sicher, dass es eine sehr einfache Lösung für den Ausbau der Fensterscheibe gibt. Das, was in der o.g. Anleitung beschrieben wird, ist ja fast ein chirurgischer Eingriff. Das kanns nicht sein. Mag sein, dass man für das Wechseln der Mitnehmer diesen komplexen Eingriff vornehmen muss, aber um nur die Scheibe auszutauschen, wird man das sicherlich einfacher hinbekommen.

Beitrag wurde am 21.06.2017 22:59 Uhr von esadbase bearbeitet


howdiaudi

A3 1.6 AEH
Bj. 05/97

22.06.2017 6:21 Uhr

An so einer Anleitung wäre ich auch interessiert... ;-)

fazanatas

S3 BAM
Bj. 2003

22.06.2017 17:36 Uhr

Nein. Du musst den Rahmen ausbauen und ebenfalls die mitnehmer. Die Scheibe hat nämlich ein Loch, wo die Mitnehmer befestigt sind. Mal eben Verkleidung raus und Scheibe rausholen ist nicht.

22.06.2017 22:03 Uhr

Ich habe mir heute vorsichtshalber Streichhölzer besorgt, für den Fall, dass ich die Scheibe nicht rausbekomme..

Kennt Ihr den Film "The Straight Story"? Solltet Ihr euch mal anschauen. Ein sehr guter Film. Er erzählt eine wahre Geschichte.

Wie dem auch sei, in dem Film "erschießt" der Protagonist seinen Rasenmähergefährt, wie man es bei verletzten Pferden macht. Vielleicht werde ich das auch machen. Ich wollte mein treues Pferd ein letzes Mal über den TÜV bringen, es noch zwei Jahre reiten und anschließend "erschießen".

Danke für eure Bereitschaft für Hilfe.

Hier ein passender Zitat von Albert Einstein.

"Es ist nicht die Explosionskraft der Atombombe, die uns erschreckt. Es ist die Bosheit des menschlichen Herzens; seine Bereitschaft für das Böse!"
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    74 online