a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Ladedrucksensor defekt

Letzte Änderung am 29.06.2017 7:29 Uhr


haihappen85

A3 BKD
Bj. 05/2003

22.06.2017 19:17 Uhr

Hallo,

hab grad den Fehlerspeicher ausgelsen und der sagt. "Boost Sensor (G31), Signal zu schwach. Gehe davon aus das mein Ladedrucksensor defekt ist.

Wo sitzt der bei meinem 2,0 TDI 16V 140 Audi A3. Motorkennbuchstabe ist BKD. Hab auch schon gegoogelt aber nix passendes gefunden.

Vg Steve

haihappen85

A3 BKD
Bj. 05/2003

29.06.2017 7:29 Uhr

Sodala hab das Ding gefunden. Auch wenn bei mir der Sensor nicht kaputt war, sondern nur das Kabel abgebrochen habe ich ihn dennoch getauscht. Der Sensor sitzt, wenn man die Unterboden Verkleidung abmacht, an dem dritten Schlauchstück vom Ladeluftkühlerausgang. Es ist ein Kunststoffteil das mit dem Motor verschraubt ist. Wie man den am besten tauscht weiß ich nicht. Ich habe mich erst von oben, da muss man den kompletten Luftfilterkasten mit seinem Krümmern entfernen, nach unten durchgearbeitet. Aber da bin ich auch nicht gut an die Schrauben ran gekommen. Habe dann vom AGR Ventil den Schlauch abgeklemmt und den Kunststoffschlauch an dem der Sensor sitzt nach unten ausgebaut und konnte dann den Sensor entfernen.

Beitrag wurde am 29.06.2017 7:29 Uhr von haihappen85 bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    167 online