a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Klopfen bei Rechtskurve

Letzte Änderung am 19.07.2017 18:46 Uhr


Retiarius
Retiarius

A3 8PA BMM
Bj. 2008

25.06.2017 22:57 Uhr

Hey, vielleicht kann mir jemand ein Tip geben, weil ich bin halb am Verzweifeln und kurz davor das halbe Auto zu zerlegen.

Vor nen paar Monaten ne defekte Achsmanschette getriebeseitig entdeckt, andere Seite sah auch nicht mehr gut aus - also beim Freundlichen beide Seiten machen lassen. Beim Abholen meinten die dann ob das "Klacken" beim Lastwechsel normal wäre - ich ja, DSG-Antriebswellen hatten da dieses Problem was mich nie störte und das Auto hat 210tkm.

Fahre ich seitdem ne Rechtskurve beispielsweise an nem Autobahnkreuz mit vielleicht 50km/h und leichtem Gefälle fühlt es sich an und klingt so ähnlich wie das fahren auf nem Rüttelstreifen von links vorne. Das Auto ist nicht tiefer und daher sollte es nicht schleifen (auch keine Spuren sichtbar).

Der Freundliche schiebts auf die Reifen und das Auto hätte ja soooo viele km, also machen die nix. Der Querlenker, Fahrwerksfedern, Koppelstange sieht alles gut aus - jemand eine Idee was das sein könnte??

Beitrag wurde am 25.06.2017 23:00 Uhr von Retiarius bearbeitet


Retiarius
Retiarius

A3 8PA BMM
Bj. 2008

27.06.2017 20:58 Uhr

Hat niemand eine Idee?

NForce112

A3 2.0 TFSI BWA
Bj. 2008

28.06.2017 23:07 Uhr

Stoßdämpfer auch i.O ? Wie ist die Prüfung der Bauteile erfolgt ? Nur nach Sicht oder ist auch einer mal an die Teile ran gegangen und hat die per Hand geprüft ?

VCDS Diagnose + Codierung im Ruhrgebiet, SDS / GRA Nachrüstung

Retiarius
Retiarius

A3 8PA BMM
Bj. 2008

29.06.2017 16:51 Uhr

Wie neu sind die Dämpfer sicher nicht mehr, aber nichts offensichtliches wie austretendes Öl aus dem Dämpfer - damit fahre ich die Tage mal zum TÜV, die prüfen für ADACler die Dämpfer umsonst :-)

Halt vergleichbar auch zum TÜV geschaut ob alles fest ist, die beides Gummis am Querlenker heile, Koppelstange und geschaut das die Feder intakt ist.

Retiarius
Retiarius

A3 8PA BMM
Bj. 2008

07.07.2017 0:46 Uhr

Stoßdämpferprüfstand beim TÜV sagt alles in Ordnung und die konnten auch keine Defekte an VA oder HA feststellen crymore

Retiarius
Retiarius

A3 8PA BMM
Bj. 2008

19.07.2017 18:46 Uhr

Im Endeffekt hat eine neue Antriebswelle das Problem jetzt beseitigt.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    148 online