a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Sehr eigenartiges Problem mit den Rücklichtern

Letzte Änderung am 15.07.2017 3:07 Uhr


05.07.2017 16:43 Uhr

Hallo,

es wäre schön, wenn mir bitte jemand weiterhelfen bzw. einen Tipp geben könnte. Folgendes Problem. Nachdem sich bei einem Rücklicht (Audi A3 Sportback aus 2010, 102PS) Wassertropfen im Inneren abzeicheten habe ich es ausgebaut und trocknen lassen. Nach dem Einbau des Rücklichts funktionierte plötzlich nur noch der Blinker, ansonsten gar nichts mehr. Um festzustellen, ob es am Lampenträger oder am Kabel liegt habe ich den jeweiligen Lampenträger getauscht und komischerweise funktionierte die komplette Lichtanlage wieder mit dem jeweiligen Lampenträger der anderen Seite beim Rücktausch funktionierte wieder jeweils nur die Blinkfunktion auf beiden Seiten.

Herzlichen Dank vorweg Eure Tipps.

06.07.2017 8:48 Uhr

Ist es möglich mit einem Multimeter direkt an dem Stecker (6 pins), der aus dem Auto kommt, zu messen, ob überhaupt Strom fliesst oder ist dies nur am Lampenträger direkt möglich ? Macht es ferner in diesem Fall Sinn ggf. die Batterie kurz abzuklemmen ? Danke für Eure Antworten bzw. Tipps.

AngelGoesKilling

A3 8l AKL
Bj. 1999

06.07.2017 10:05 Uhr

Also ich wüsste nicht welches Problem da mit nem Multimeter zu messen wäre. Ausser direkt auf dem Lampenträger um zu prüfen ob da überhaupt ein durchgang ist. komisch ist nur, dass du wenn du die Lampenträger tauscht, volle funktionalität hast. Würde mich nicht wundern, wenn es der Lampenträger wäre. Bau ihn nochmal aus, schleif die Kontakte nach und Prüfe mal ob da überhaupt Durchgang besteht.

06.07.2017 11:50 Uhr

Danke für die schnelle Antwort. Das Problem hat sich hinsichtlich der Lampen im Lampenträger von selbst gelöst.

AngelGoesKilling

A3 8l AKL
Bj. 1999

06.07.2017 20:29 Uhr

Okay dann sag doch mal was es war

Kampfkeks010

A3 Sportback Diesel
Bj. 2007

15.07.2017 3:07 Uhr

War wahrscheinlich noch nicht überall trocken
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    179 online