a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] VAG DPF misst negative Rußmenge

Letzte Änderung am 27.10.2017 20:35 Uhr


Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

13.07.2017 14:08 Uhr

Hi Leute,

ich nutze die App VAG DPF pro und einen Bluetooth-Adapter zur DPF-Überwachung. Gelegentlich wird eine negative Rußmenge gemessen (rechte Spalte, 2. Feld von unten). Die kalkulierte Rußmenge im oberen linken Feld ist dagegen immer recht plausibel. Was läuft da schief?

@Keks95, danke für die Empfehlung zur Hardware :-)

...
zur vollen Ansicht bitte Bild anklicken :-)

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

 


Beitrag wurde am 13.07.2017 14:11 Uhr von Sportbecker bearbeitet


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

13.07.2017 18:32 Uhr

der minuswerte kommt durch die regeneration denke ich. also das is praktisch die befüllung die hinzukommt, und wenn er verbrennt, dann geht mehr weg als dazukommt, also negativ.

das rote zeichne oben rechts heißt übrigens, das er ne regeneration in planung hat :)

Wieviele km hat dein auto runter? 0.12l is mehr als das doppelte von meinem, ich hab 0.05. also dürftest du schon über 200.000km sein?

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

14.07.2017 9:18 Uhr

Ja, bin bei 206 Tkm :-)

Wie ich den App-Entwickler verstanden habe (dessen Englisch etwas ungelenk ist), wird einmal die Rußmenge kalkuliert (über Strecke / Verbrauch usw.) und einmal gemessen (über die Differenzdrucksensoren). Manchmal stimmen die Werte auch fast überein. Aber gelegentlich habe ich halt die Ausreiser bei der gemessenen Menge. Habe halt die Befürchtung, dass einer der Sensoren sporadisch spinnt, obwohl noch kein Fehlereintrag kommt.

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

14.07.2017 11:57 Uhr

Mach dir mal wegen sowas keinen Kopf. Wenn was im abgassystem nicht läuft gibt's Meldung.

N8mare
N8mare

A3 Cabrio 2.0 TDI
Bj. 07 / 2008

14.07.2017 12:12 Uhr

bissel OT
@ Sportbecker: welchen OBD hast du denn eingesetzt bzw. hat dir Keks95 empfohlen?

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

14.07.2017 12:25 Uhr

Hier der Link zu meinem Adapter. Es geht zwar auch günstiger, aber der funktioniert mit Torque und VSG DPF zuverlässig...

https://www.amazon.de/gp/product/B00NSNNNOQ/ref=oh_aui_detailpage_o02_s01?ie=UTF8&psc=1

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

N8mare
N8mare

A3 Cabrio 2.0 TDI
Bj. 07 / 2008

14.07.2017 12:34 Uhr

Hi Sportbecker
Alles klar, danke.

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

23.10.2017 21:05 Uhr

Hi, nochmal kurz zum besseren Verständnis: Wie errechnet das Auto die Rußmenge im DPF? Sind dafür ausschließlich die Differenzdrucksensoren zuständig?

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

23.10.2017 21:40 Uhr

Nein, anhand der Einspritzmenge und noch anderen Werten wie Abgastemp. z.B....


Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

24.10.2017 22:07 Uhr

Ok, danke.
Nun macht mich folgendes stutzig: Kurz nach jedem Fahrtbeginn zeigt VAG DPF eine gemessene Rußmenge von genau 25g an. Die ist wohl auch der Grenzwert und der Wagen startet die Regeneration. Diese läuft auch wirklich ab, die entsprechenden Parameter wie Abgastemp., Nacheinspritzmengen, Leerlaufdrehzahl und 100% geschlossenes AGR sind plausibel. Nur die gemessene Rußmenge steigt unter Last und auch während Phasen mit Schubabschaltung langsam immer weiter an. Sobald der Wagen im Leerlauf tuckert, sinkt die Rußmenge, nach ca. 10 min. liegt sie dann so bei 5-6g. Sobald wieder gefahren wird, steigt die Rußmenge schnell innerhalb weniger Sekunden wieder auf genau 25g. D.h., der Wagen regeneriert z. Zt. fast ständig. Ich bin auch schon längere Zeit auf der Bahn gewesen um den Ruß auch definitiv aus dem DPF rauszuhaben. Gebracht hat es nix.
Ich habe daher erstmal den Differenzdrucksensor im Verdacht, oder?

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

24.10.2017 22:21 Uhr

Gut möglich, wenn er ständig Regeneriert

Sportbecker
Sportbecker

A3 Sportback 2,0 TDI CR (CFFB)
Bj. 2010

27.10.2017 20:35 Uhr

So, neuer Sensor ist drin, alles wieder gut :-)

Entschuldige bitte meinen blöden Kommentar, aber mein Niveausensor ist defekt...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.117 Mitglieder    188 online