a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Defekt Leuchtweitenregulierung an warmen Tagen

Letzte Änderung am 15.07.2017 12:33 Uhr


Stampfer85

A3 1.8 TFSI
Bj. 2008

14.07.2017 16:29 Uhr

Hallo vielleicht hatte von euch ja schon mal jemand das gleiche problem.
Bei mir kommt bei einer Aussentemperatur von über 25 Grad die Fehlermeldung Leuchtweitenregulierung defekt (Bi-Xenon), wenn es 30 Grad hat kommt der fehler schneller als bei 25 Grad! Bei Temperaturen unter 25 Grad kommt keine Fehlermeldung.
Danke für eure Hilfe
Mit freundlichen Grüßen
Matthias

A3ndrea
A3ndrea

A3 [8P1] Benzin / LPG Tatarin
Bj. 2003

15.07.2017 9:28 Uhr

Hallo Matthias
Ich hab zwar weder Bi-Xenon, noch hab ich eine FIS Anzeige, allerdings hatte ich dein ähnliches Prob mit meinem A3 8P Bj.2003 vor etwa 3 Wochen ebenfalls. Und zwar, jedes mal wenn ich die Zündung eingeschaltet hatte, dann fing auf der Fahrerseite der Stellmotor für meine Leuchtweitenregulierung an zu summen und hörte nicht mehr damit auf. Ich hatte die Motorhaube geöffnet und von innen an den Scheinwerfer geklopft, aber es hörte nicht auf zu summen. Anschließend spielte ich etwas an der Höhenregulierung der Scheinwerfer (direkt am Lichtschalter) und der Spuk war zu Ende. Wie bereits geschrieben, das Ganze war bereits vor 3 Wochen und der Fehler ist noch nicht wieder aufgetaucht.

wink

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

15.07.2017 10:00 Uhr

ich hoffe du warst danach bei nem lichttest und hast nachschauen lassen obs richtig auf höhe is. ich hasse blender :D

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

15.07.2017 12:33 Uhr

Fehler auslesen lassen... entweder gibts da ein Update oder brauchst ein neues Steuergerät... ich meine auch ich hab da mal ne TPI gefunden zu dem Problem...

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    205 online