a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Phantomspeisung A3 8L

Letzte Änderung am 18.07.2017 22:22 Uhr


go123

A3 8L AKL
Bj. 1998

15.07.2017 19:44 Uhr

Hallo,

bei meinem Audi A3 8L Baujahr 1998 mit 6 Lautsprechern und Subwoofer (Chorus?) funktioniert die Phantomspeisung nicht. Habe ein Pioneer DEH-2500UI , sowie ein Aktivadapter, der Empfang geht soweit in Ordnung, könnte aber besser sein. Die Klangqualität, bei Nutzung eines USB-Sticks ist um einiges besser als übers Radio. Ich habe mir also einen Phantomspeiseadapter gekauft und diesen Testweise ans Zündplus angeschlossen, doch ich merke keinen Unterschied. hmm Also habe ich mein Buch "So wirds gemacht" geschnappt und habe hinten den Zugang zum Antennenfuß freigelegt, dort ist nur die Antennte eingesteckt, sonst nichts (Bild im Anhang). Ist das Normal so oder was könnte der Grund sein, das die Phantomspeisung bei mir nicht funktioniert?

 


16.07.2017 7:01 Uhr

Soweit ich weiß, musst du die Leitung vom Phantomspeiseadapter an die Remote-Leitung deines Radios mit anschließen.

go123

A3 8L AKL
Bj. 1998

16.07.2017 12:09 Uhr

Habe ich schon probiert, sowohl an der Remoteleitung, als auch am Zündplus, leider kein Erfolg confused

Icke

A3 1.8T (AWP)
Bj. 02/98

17.07.2017 12:00 Uhr

Nimm mal die Blende von der Antenne auf dem Dach ab, evtl ist das Teil durch gegammelt, so war es dieses Jahr bei meinem 98er.

Gruß, Carsten

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen.

go123

A3 8L AKL
Bj. 1998

17.07.2017 21:28 Uhr

Scheint tatsächlich alles vergammelt zu sein, bekomme die Antenne nicht mehr ab, mit einer Zange dreht sich die Antenne zwar, dreht sich aber nicht aus dem Gewinde. Rostlöser hilft leider auch nicht. hmm

Icke

A3 1.8T (AWP)
Bj. 02/98

18.07.2017 19:19 Uhr

Kauf eine neue Antenne mit Fuß, und tausche den Fuß samt Verstärker. Hole Dir aber einen gescheiten, keinen billigen. Bei Ebay bekommst Du von einem VW Autohändler für ca. 50€ alles komplett. Bei den billigen hatte ich bedenken mit der Dichtigkeit.
An die Mutter kommst Du durch die hintere Beleuchtung ran, musst aber die Abdeckung vom Himmel am Heck abmontieren um an den Stecker ranzukommen. Klingt komplizierter als es ist.

Gruß, Carsten

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.184 Mitglieder    212 online