a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Ausbau von Stabantenne

Letzte Änderung am 28.09.2017 0:50 Uhr


Changjiang

A3 8L Benzin
Bj. 10.2002

01.08.2017 19:41 Uhr

Der Antenne-Fuß auf meinem A3 (8L, 1,6l, 2002) ist gebröselt und muss gewechselt werden.
Zum Ausbau der Antenne
- habe ich die hintere Beleuchtung aus dem Himmel entfernt;
- die Schraubenmutter unter dem Antenne-Fuß kann auch gelöst werden,
Das Problem ist die Trennung vom Kabel. Der Kabelstecker liegt in dem Himmelraum. Per Hand kann ich ihn berühren. Die Stecker ist sehr fest verbindet.
Kann jemand mir sagen, wie ich die Verbindungsstecker trennen kann. Oder, soll der hintere Himmel zuerst ausgebaut werden?

Dank für die Hilfe.

A3-Roadrunner
A3-Roadrunner

A3 TDI PD
Bj. 01/03

01.08.2017 20:28 Uhr

Ich glaube Du musst den hinteren Himmel von der Kofferraum-Seite öffnen.
Dann kannst du besser ran.

Changjiang

A3 8L Benzin
Bj. 10.2002

01.08.2017 21:06 Uhr

Danke für die Hinweisung. Ich werde gucken, wie der Himmel von der Kofferraum-Seite geöffnet werden kann.

timiboy

S3 AMK
Bj. 2001

18.09.2017 22:31 Uhr

Genau so, wie Roadrunner sagt. Dann klappt es ohne Probleme!

Timiboy

Changjiang

A3 8L Benzin
Bj. 10.2002

19.09.2017 10:25 Uhr

Danke für die Nachrichten. Bis jetzt habe ich noch nicht gefunden, wo der hintere Himmel von der Kofferraum-Seite geöffnet werden kann.

timiboy

S3 AMK
Bj. 2001

22.09.2017 20:05 Uhr

Kofferraum auf, Abdeckung rausnehmen, rückwärts reinsetzen und auf den Dachhimmel gucken -> Du siehst am Ende des selbigen ein ca. 15 cm breites Plastik. Dieses ist nur gesteckt und kann nach unten abgebaut werden. Dann kannst Du zwischen Dachhimmel und Dach reingreifen!

Timiboy

Changjiang

A3 8L Benzin
Bj. 10.2002

23.09.2017 18:53 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis.
Ich habe hier ein Foto gemacht. Mit "Abdeckung" meinst du die mit zwei rote Pfeile gezeigten Teile? Es ist ein Plastikteil und wurde irgendwie an dem Dach sehr fest angebaut. Soll dieser Teil rückwärts ziehen?

 


Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

24.09.2017 12:39 Uhr

Nein, die sind geklipst und müssen nach unten fest rausgezogen werden, nachdem Du das Dichtgummi auf der Länge der oberen Dachverkleidung gelösst hast...
Ich habe das Teil gerade ausgebaut und mache nachher mal ein Bild, dann verstehst Du, wie es darunter aufgebaut ist und wie Du ziehen musst.

Gruss, Oliver

 


Beitrag wurde am 24.09.2017 15:30 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


Changjiang

A3 8L Benzin
Bj. 10.2002

24.09.2017 21:36 Uhr

Hi Oilver,
danke für Dein Foto. Es ist nun klar! Ich werde den Teil nach unter rausziehen.
Gruß
Hanhe

timiboy

S3 AMK
Bj. 2001

25.09.2017 1:47 Uhr

Geht ganz einfach! Du schaffst es schon! Viel Erfolg!

Timiboy

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

25.09.2017 8:24 Uhr

Am Besten links und rechts anfangen und dann nach innen weiter ausklipsen...

Gruss, Oliver

Changjiang

A3 8L Benzin
Bj. 10.2002

25.09.2017 12:38 Uhr

Timo und Oliver,
alles klar, vielen Dank!
Gruß Hanhe

timiboy

S3 AMK
Bj. 2001

28.09.2017 0:50 Uhr

Bitte. Gern geschehen!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    100 online