a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] RPA Blinkt

Letzte Änderung am 05.08.2017 0:13 Uhr


ALGU1994

A3 8p 3.2 FSI
Bj. 2005

04.08.2017 18:53 Uhr

Guten Abend :)
Weiß nicht ob das hierher passt oder eher in Reifen.
Habe einen A3 3.2 Liter fsi quattro BJ 2005.
Bei diesem blinkt die RPA Lampe (Systemfehler) es ist kein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt Reifen sind gleichmäßig abgefahren alles gut. Wenn ich den Knopf zum zurück setzen drücke und gedrückt halte, fängt die Lampe an dauerhaft zu leuchten (also Knopf funzt) aber das Signal/der Ton kommt nicht egal wie lange ich den Knopf drücke.
Wenn ich den Knopf los lasse, fängt die Lampe gleich wieder an zu leuchten.
Weiß nicht woran es jetzt noch liegen soll.
Wäre gut wenn jemand mit dem Problem vertraut wäre.
Danke schonmal im voraus :)

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

04.08.2017 21:09 Uhr

Was sagt der Speicher ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

ALGU1994

A3 8p 3.2 FSI
Bj. 2005

04.08.2017 21:14 Uhr

Wie gesagt nichts in keinem System. Ist ja passiv über die Raddrehzahlen, kommt also nicht so viel in Frage und ich bin echt ratlos.

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

04.08.2017 22:35 Uhr

Ist das bei dir im ESP Steuergerät oder hast du ein separates dafür? Wusste garnicht dass es das 2005 schon gab...
Batterie abklemmen versucht?
Auscodieren, Zündungswechsel und Eincodieren versucht?
Reset der Lernwerte des Systems versucht?


ALGU1994

A3 8p 3.2 FSI
Bj. 2005

04.08.2017 23:18 Uhr

Läuft über ESP Steuergerät.Alles bereits versucht mit vcds und ESI-Tronic von Bosch. Codierung nach PR-Nummern passt auch alles. Alle Sensoren funktionieren (sonst würde das ESP/Abs ja auch eine Fehlermeldung setzen) Als eigentlich alles in meiner Macht stehende veraucht :D

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

04.08.2017 23:25 Uhr

Ahja... und was passiert wenn du die Funktion auscodierst? Ist die Lampe dann aus?
Und sobald du es eincodierst geht das blinken wieder los?

Paar Std. Batterie ab auch versucht?

Wieso frag ich eigentlich noch... werden ja eh ignoriert :/


ALGU1994

A3 8p 3.2 FSI
Bj. 2005

04.08.2017 23:33 Uhr

Nein ich ignorier dich nicht. Wie gesagt alles schon versucht. Ändert sich nichts. Wenn ich es raus codieren blinkt die Lampe trotzdem. Batterie war sogar mehrere Tage abgeklemmt da ich den Motor draußen hatte um die Steuerkette zu machen. Hat sich leider auch nichts geändert.

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

04.08.2017 23:54 Uhr

Dann klingt das nach Tacho ;) Wieso soll die Kontrolllampe denn leuchten wenn du die Funktion rauscodierst? Dann sollte die weder beim Kontrollleuchtentest, noch beim drücken der Taste leuchten... Wenn sie es doch tut, würde ich eher auf Tachofehler tippen.
Die gehen ja nur ganz ganz selten hopps beim A3 :D
Was passiert wenn du das ABS Steuergerät mal abziehst? Das gleiche?


ALGU1994

A3 8p 3.2 FSI
Bj. 2005

04.08.2017 23:59 Uhr

Das hab ich noch nicht versucht mit dem abziehen. Ja will nur nicht auf Verdacht arbeiten und deshalb das Kombi Ausbauen und einschicken. Hätte ja sein können das sonst irgendwas bekannt ist, auch wenn ich über Suchfunktion nichts weiter gefunden habe :D hoffe nur nicht das ich das ESP Steuergerät ausbauen muss... Kommt man ja nicht so gut dran :D

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

05.08.2017 0:08 Uhr

Weiß nicht ob du deinen Tacho auch auf RKA codieren musst... falls ja musst du natürlich auch die Codierung rausnehmen...
Mit abgezogenem ESP sollte die Lampe auch ausbleiben, nur das rote Bremssymbol, ABS und ESP sollten leuchten.
Abziehen geht so, an den Stecker sollte man rankommen ;)


ALGU1994

A3 8p 3.2 FSI
Bj. 2005

05.08.2017 0:13 Uhr

Ja an den Stecker kommt man Ran :) vielleicht probier ich das nochmal ansonsten lass ich das Lämpchen erstmal Lämpchen sein :D
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    116 online