a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Unruhiger Start / Kühlwasserverlust S3

Letzte Änderung am 14.08.2017 14:59 Uhr


bungeejumper

S3 1.8 T
Bj. 11/00

13.08.2017 23:39 Uhr

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem AMK Motor. Ab und an, wenn der Motor kalt ist und ich ihn starten möchte, ruckelt und stottert dieser. Er läuft in dem Moment nicht auf allen Zylindern. Wenn ich jedoch leicht Gas gebe (ca. 2000 U/min), stottert er nochmal kurz und fängt sich dann. Daraufhin läuft er ruhig und ohne Probleme.
Zudem ist mir aufgefallen, dass aus dem Auspuff ca. 30 Sek. lang weißer Rauch herausqualmt. Danach ist wieder alles ok.
Außerdem kommt gelegentlich weißer Rauch auch aus dem Motorraum, genauer gesagt hinten vom Turbo / Krümmer. Ich kann leider nicht genau lokalisieren, woher dieser Rauch kommt. Und auch dieser verschwindet nach einigen Sekunden wieder.

Wenn der Motor warm ist, läuft der Audi ohne Probleme, hat Leistung und auch kein sichtbarer Rauch zu erkennen.

Zudem ist es nass auf meinem Getriebe (Fahrerseite). Entweder ölig oder doch Kühlwasser. Jedoch ist auf dem Boden keine Pfütze. Und gelegentlich riecht es im Fahrerraum nach Kühlwasser. Kühlwasser muss ich auch gelegentlich nachfüllen. Ich sehe leider weder einen Riss am Schlauch oder ähnliches.

Hängen diese Symptome alle zusammen? Hatte jemand schon mal dieses Problem?
Ich hoffe nicht, dass mein Zylinderkopf einen Riss hat.

Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist gar keins da! :)

14.08.2017 14:59 Uhr

Besorg dir so ein Tester fürs Kühlsystem damit wird Druck auf das System gegeben dann lässt sich sowas gut lokalisieren, da man es dann meist an der undichten Stelle zischen hört.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    199 online