a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Wer hilft mir bei Motorproblem?

Letzte Änderung am 17.08.2017 11:42 Uhr


Jenny14
Jenny14

A3 1.6
Bj. 2001

14.08.2017 14:03 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich bin beruflich auf mein Auto angewiesen. Bin heute morgen stehen geblieben. Nachdem ich den ADAC gerufen habe sagte er nach dem auslesen. Zylinder 4 fehler.
Jetzt ist meine frage... gibt es jemanden hier in der nähe plz 50189 der sich das auto schnell ansehen kann und mir genau sagt was gemacht werden muss oder besser es auch reparieren kann...🙁
Bis Sonntag muss das Auto wieder laufen.

Ich danke schonmal.... 😩

Beitrag wurde am 15.08.2017 13:27 Uhr von Jenny14 bearbeitet


MicBomb

Astra H Z20LEL
Bj. 2005

14.08.2017 17:45 Uhr

So eine Einrichtung nennt sich Werkstatt ... fuchs

Wenn sich der ADAC schon die Mühe gemacht hat, das KFZ auszulesen, hat er keinen Tipp gegeben?
Zylinder 4 Fehler ist quasi nichtssagend, mit etwas Fantasie könnte man sich "Verbrennungsaussetzer Zylinder 4" zusammenreimen.
> Dann könnte man Zündspule, Zündkabel und Zündkerzen prüfen.

Viel Erfolg bei der Suche nach einem "Helfer" in deiner Nähe.

Jenny14
Jenny14

A3 1.6
Bj. 2001

14.08.2017 20:47 Uhr

Ich bin zwar weiblich aber nicht blöd. Wenn du nicht vernünftig antworten kannst dann lass es ganz.
Ich trauen halt den "Einrichtungen namens werkstatt" nicht..
Weiß nicht ob du das naczvollziehen kannst.. aber danke für die Definition Werkstatt ...

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

14.08.2017 21:03 Uhr

Versuchs mal eher bei Facebook oder anderen Netzwerken... in den richtigen Gruppen ist die Chance wohl höher als hier, dass sich jemand meldet...
ansonsten wirklich Werkstatt, was bringt es dir wenn sich ein Hobbyschrauber meldet, der garnicht 100% weiß was er macht, wild Teile tauschen will und am Sonntag geht die Karre immer noch nicht?
Aber ich kann das Misstrauen schon auch verstehen... schwierig ne gute Werkstatt zu finden die 1. noch Fehler suchen und 2. nicht durch Teiletauschen reich werden will....


gassel

2,0 tfsi quattro
Bj. 2006

15.08.2017 12:14 Uhr


Wenn du nicht vernünftig antworten kannst dann lass es ganz.



Wenn du keine vernünftige Überschrift wählen kannst dann lass es ganz...
Editieren kann man übrigens auch, man muss nicht eine Minute später einen neuen Post erstellen!

Jenny14
Jenny14

A3 1.6
Bj. 2001

15.08.2017 13:31 Uhr

Vielen dank das man hier so respektvoll behandelt wird. Ein hoch auf die Männerwelt ... was würden wir nur ohne sie tun... lolli

MicBomb

Astra H Z20LEL
Bj. 2005

15.08.2017 18:12 Uhr

Ich habe überlegt, ob ich nach solch einem Beitrag überhaupt noch antworten soll, aber habe heute einen guten Tag:

1. Habe nicht behauptet, dass du blöd wärst. Das in diesem Fall aber ein Werkstatt die richtige Anlaufstelle wäre ist meine Meinung u. Empfehlung, ja!
2. war dies eine vernünftige Antwort inkl. einer möglichen Fehlerursache (soweit dies mit deinen "mageren" Angaben möglich ist)
3. du traust keiner Werkstatt, aber ggf jemand "Wildfremden" aus einem Forum und denkst dieser jemand hat dann alle Teile bei sich liegen - zusätzlich brauchst du das Auto aber bis spätestens xyz, da beruflich darauf angewiesen > das ist nicht so alltäglich find ich ;-)


Ich bin zwar weiblich aber nicht blöd. Wenn du nicht vernünftig antworten kannst dann lass es ganz.
Ich trauen halt den "Einrichtungen namens werkstatt" nicht..
Weiß nicht ob du das naczvollziehen kannst.. aber danke für die Definition Werkstatt ...
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    258 online