a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Schubaussetzer

Letzte Änderung am 21.08.2017 17:42 Uhr


Socke

1.8T
Bj. 06/2001

21.08.2017 14:53 Uhr

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit bei meinem A3 1.8T beim Beschleunigen kleinere Schubaussetzer.
Besonders deutlich merkt man es wenn ich z.B. im 2. Gang mal ordentlich durchbeschleunigen will. Es ist als würde ich immer mal wieder kurz den Fuß vom Gas nehmen. Also kein Ruckeln, sonder lediglich kurzes Ausbleiben des Schubs, mehrfach im Abstand von ca. 1 Sek.
Der Wagen war gerade erst zu Inspektion, ich hatte drauf hingewiesen, allerdings glaube ich dass die dort mangels Zeit nicht viel geprüft haben.
Hat jemand eine Idee was ich tun kann um das Problem einzugrenzen bzw. ob ich es selber beheben kann?

LG Socke.

21.08.2017 17:42 Uhr

Wurde der Fehlerspeicher mal ausgelesen? Als erster würde ich mal sicherstellen das alles dicht ist in der Ladeluftstrecke, ist nämlich sehr wahrscheinlich das der Fehler hier zu suchen ist. Ebenso die ganzen Unterdruckschläuche! Checken ob das SUV dicht ist, hat bei mir in unregelmäßigem Abständen auch zur einer Art ruckeln in der Gasanahme geführt.

Danach dann eine Testfahrt machen und sich die Messwerte für Ladedruck, Luftmasse, Fehlzündungen usw. ansehen.Wenn das alles nichts hilft kommt auch noch die Benzinpumpe in betracht.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    173 online