a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Kühlwasserverlust ZK oder ZKD ?

Letzte Änderung am 23.08.2017 17:04 Uhr


22.08.2017 19:31 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe mich jetzt hier durch zahlreiche posts gelesen und so richtig schlau bin ich nicht geworden, bzw. kann keine richtige antwort auf mein probem finden.
Ich habe einen 2.0TDI mit motorbuchstabe BKD, bj 2003 modell 2004 mit 174000KM
es wurde bei 140000KM der zylinderkopf, die dichtungen und die wapu ersetzt. bis heute alles ok, jetzt hat er aber wieder kühlwasserverlust. es braucht ca. 500KM dann ist der pegel im ausgleichbehälter von max wieder auf min. ich war beim freundlichen habe abdrücken lassen, es ist alles dicht. ich habe sonst keine typischen anzeichen für eine defekte ZKD oder ZK. ich habe keinen weissen schleim am öldeckel, oder peilstab, ich habe keinen weissen rauch, er springt super an. mein freundlicher will jetzt den kopf abbauen und nachschauen. ich sperre mich aber bisher dagegen, da der kopf ja erst vor 30000KM gemacht wurde. ( dies wurde privat gemacht, deswegen kann ich da nichts reklamieren)

ich hoffe auf eure hilfe
gruß
Tom

CL-AUDI-O
CL-AUDI-O

A3 2.0 TDI
Bj. 05/06

22.08.2017 20:56 Uhr

Hast du Tropfen unter dem Auto?
Irgendwo feuchte Stellen im Motorraum, zB unterm Ausgleichsbehälter?
Abgas im Behälter? (Kann man testen mit Spezialflüssigkeit, CO2-Tester)

Ich fahr am liebsten im Nordschwarzwald.

23.08.2017 8:31 Uhr

Hallo, keine Tropfen oder ähnliches. Es ist alles dicht, der freundliche hat alles abgedrückt. Ich ahbe gehört das CO2 Test beim Diesel nicht unbedingt was anzeigen muss.

gruß

CL-AUDI-O
CL-AUDI-O

A3 2.0 TDI
Bj. 05/06

23.08.2017 10:00 Uhr

CO2 ist sowohl beim Benziner als auch beim Diesel im Abgas enthalten. Die Flüssigkeit verfärbt sich beim Benziner gelb und beim Diesel grün.

https://www.hazet.de/produktkatalog/product_info.php?products_id=896058891

Ich fahr am liebsten im Nordschwarzwald.

23.08.2017 10:57 Uhr

ja aber ich gebe jetzt nicht über 100€ aus für ein gerät das ich nur einmal benutzen werde.

CL-AUDI-O
CL-AUDI-O

A3 2.0 TDI
Bj. 05/06

23.08.2017 11:27 Uhr

Eine vernünftige Werkstatt hat so ein Teil. Ich musste nicht mal was dafür bezahlen für den Test.

Ich fahr am liebsten im Nordschwarzwald.

23.08.2017 12:31 Uhr

ich hoffe die machen den test noch. hast du sonst eine andere idee wo das kühlmittel bleiben könnte, wenn sich der CO2 test als negativ heraus stellt?

CL-AUDI-O
CL-AUDI-O

A3 2.0 TDI
Bj. 05/06

23.08.2017 16:25 Uhr

Wenn nirgendwo Spuren vom Kühlmittel zu sehen sind, dann wird es wohl verbrannt. Evtl so wenig, dass kein weißer Rauch zu sehen ist.

Ich fahr am liebsten im Nordschwarzwald.

23.08.2017 17:04 Uhr

CO2 test ist negativ. audi sagt bleibt nur noch der motorblock, kann das sein?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.140 Mitglieder    182 online