a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Motorkontrolleuchte leuchtet dauerhaft ?

Letzte Änderung am 20.09.2017 22:05 Uhr


28.08.2017 18:08 Uhr

Moin,ich weiß echt nicht mehr weiter...

Moin , bei meinem Audi a3 sline 8p 2.0 TDI 140 PS BJ: 2004 ist folgendes defekt laut Fehlerspeicher :
Drosselantrieb Motorsteuerkreis / offen .Was muss ich tun ? .Das Auto müsste eigentlich seit Juni beim TÜV sein.Hab das voll verpennt mit dem TÜV...

Wenn ich den Fehler lösche dann ist die Motorkontrollleuchte nicht mehr an.Wenn ich das Auto abstelle neu starte leuchtet sie wieder...

Der Motor an sich macht keine Probleme.Der zieht Brutal gut .AGR Ventil , Drosselklappe gereinigt .

Kennt sich jemand aus ? .

MicBomb

Astra H Z20LEL
Bj. 2005

28.08.2017 20:08 Uhr

P2100 Drosselklappen-Stellglied Steuerung Motorkreis offen

Kontrolliere mal die Sicherungen, auch im Motorraum.

Vermutlich ist eine defekt/durchgebrannt.
Du kannst diese gegen eine mit selbem Wert/selber Farbe austauschen und erneut testen.

Sollte diese direkt wieder durchbrennen oder nur kurz funktionieren, gibt es eine Überlastung/einen Kurzschluss und es spricht viel für ein "sterbenden" Motor am Drosselklappenteil.

28.08.2017 20:45 Uhr

Am besten wäre es man schmeisst das Teil AGR Ventil Drosselklappenteil einfach weg und kauft ein neues ? .Solche Dinger bekommt man hinterher geworfen .

20.09.2017 15:08 Uhr

Erst die Sicherungen kontrollieren, wenn die kaputt sein sollte und du direkt ein Neuteil anbaust wirst du dich ärgern!

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

20.09.2017 22:05 Uhr

Keine Sicherung löst ohne Grund aus! Wenn Sicherung defekt = mit hoher Wahrscheinlichkeit auch das Bauteil defekt.

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.150 Mitglieder    120 online