a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Probleme mit der Bremse

Letzte Änderung am 11.09.2017 5:04 Uhr


LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

08.09.2017 2:20 Uhr

Hallo
heute hat sich irgendwie der bremsbelag vorne links verabschiedet und 2 Riefen in die bremsscheibe gemacht.
das komische ist sas auf der Rechtenseite noch sehr viel belag drauf ist.
an was kann das denn liegen, habe vor 2-3 jahren so 30.000km ca. einen komplett neuen ATE bremsatz mit scheiben eingebaut.

denke mal das ich jetzt auch wieder neue scheiben und beläge brauche oder?
wenn ja was kann man da kaufen das die felgen nicht immer so dreckig werden?

gruß

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

08.09.2017 15:19 Uhr

So ungleicher Abrieb kann ja nicht normal sein?

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

08.09.2017 23:01 Uhr

und nach was sollt ich mich jetzt umsehen, denke nicht das man lange so fahren kann

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

10.09.2017 20:44 Uhr

naja da es hier so still ist hab ich jetzt normale ate scheiben und ate ceramic beläge bestellt

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

10.09.2017 20:58 Uhr

Bremssattel fest.... oder die Führungen vom Bremssattel, also die Schiebestücke. Die Bremsbeläge können auch im Sattelhalter festgerostet sein, auch dann lösen sie nicht richtig...
Alles kontrollieren, richtig entrosten und GUT SCHMIEREN mit Keramikpaste, die gut haftet. Dann hast du Ruhe.

Teile hast du die richtigen bestellt denke ich, ich werde die Ceramic auch mal ausprobieren in der Verwandtschaft, sollen ganz gut sein.


LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

11.09.2017 5:04 Uhr

Montage übernimmt die Werkstatt.

Komisch is halt das es so schnell kaputt ging
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.168 Mitglieder    84 online