a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Bremslicht rechts kaputt (FIS Meldung) | Alle Lichter in Ordnung

Letzte Änderung am 18.09.2017 18:26 Uhr


15.09.2017 19:02 Uhr

Hallo liebe Freunde der Ringe,

ich bin nun auch stolzer Besitzer eines Audis aber ich habe leider ein kleines Problem.
Jedes mal wenn ich die Zündung einschalte kommt ein Piepston und das FIS sagt, dass mein rechtes Bremslicht kaputt sei...es gehen aber ALLE Bremslichter. Habe schon die Birnen kontrolliert und getauscht aber leider kein Erfolg. Habt ihr vielleicht eine Idee woran es liegen könnte? Würde den Fehler gerne beheben, da es mich schon ein wenig stört.

Vielen Dank schon mal im voraus :)

Grüße

Raziel

A3 8P 1.8t
Bj. 2010

16.09.2017 14:50 Uhr

Hab das selbe Problem seit dem Letzten besuch bei Audi, die Meldung kommt nicht jedes mal aber ab und zu, muss mal das nächste mal wen ich da bin fragen ob die ein Softwareupdate gemacht haben ...

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

16.09.2017 15:22 Uhr

Kabelbruch oder Birnen Halter oxidiert oder Kontakt zu schwach

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

16.09.2017 16:16 Uhr

@Raziel Bei mir kommt die Meldung bei jedem Start/wenn ich die Zündung einschalte.

@Devil666 Der Kontakt ist in Ordnung und es sieht auch nicht oxidiert aus. Kabel kann ich ja nur einen kleinen Teil sehen aber der wo hinten rauskommt sieht gut aus kann keine Schäden an den Kabeln sehen.

Gibts es irgendwelche Schalter/Sensoren die überprüfen ob die Lichter/Birnen funktionieren? Evtl wäre dieser dann kaputt.

Und weiß jemand wie man den Schalter zum Auto verriegeln nennt?(Der an der Fahrer Türe)

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

17.09.2017 9:38 Uhr

Klar kommt die beim Start da prüft er die Birnen

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

17.09.2017 15:41 Uhr

@Devil666 Ja das weiß ich schon :D
Könnte es sein das diese Meldung nur noch im Fehlerspeicher drin ist aber der Fehler behoben bzw. werden solche Meldungen im Fehlerspeicher gespeichert?

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

17.09.2017 16:48 Uhr

Nein wenn der Fehler weg ist erlischt die Meldung von allein

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

17.09.2017 16:51 Uhr

Woran könnte es denn dann noch liegen? Ich bin am verzweifeln :/ Die remslichter funktionieren ja immer also Wackelkontakt dürfte es auch keiner sein.

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

17.09.2017 20:52 Uhr

Lesen mal aus welche das genau ist dann Tausch sie auf die andere Seite wandert der Fehler mit ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

17.09.2017 21:15 Uhr

Wie auslesen? Habe eben kontrolliert ob alle Lampen gehen und ja alle funktionieren. Habe auch schon die Bremslicht Birne von rechts nach links getauscht aber er jammert trotzdem, dass das rechte Bremslicht kaputt sei.

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

17.09.2017 21:31 Uhr

Fehlerspeicher auslesen! ...


18.09.2017 11:41 Uhr

Also doch Fehlerspeicher oder wie? Wisst ihr was mich das beim :) kostet?

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

18.09.2017 18:26 Uhr

Unfreundliche 25€ geh zu einem mit Vcds

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    173 online