a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Fahrwerkskomponenten für Achsvermessung gangbar machen

Letzte Änderung am 13.11.2017 22:08 Uhr


16A38PA

A3 1.6
Bj. 2005

13.11.2017 21:28 Uhr

Hallo,

ich will bei meinem A3 8P eine Achsvermessung (beide Achsen, hinten muss auch der Sturz verstellt werden) durchführen lassen.

Damit ich billiger wegkomme und selbst Hand anlegen will ist nun meine Frage welche Teile ich alle gangbar machen muss (bzw die Gangbarkeit Sicherstellen muss). Bisher weiß ich nur von den vorderen Spurstangen und der zugehörigen Kontermutter.

Wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Gruß Stefan

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

online

13.11.2017 21:47 Uhr

Richtig, dann nur noch Hinterachse:

- Spur: BEIDE INNERE Verstellschrauben (sieht man auch, sind mit Nockenscheiben) der UNTEREN Querlenker (in dem die Feder sitzt)
- Sturz: BEIDE INNERE Verstellschrauben der OBEREN Lenker, das sind die gebogenen Querlenker

Jeweils die Schrauben am Achsträger, nicht an den Achsschenkeln. Die Schrauben so gangbar machen, dass du sie 360° drehen kannst, OHNE dass das Gummilager dabei kaputtgeht, also wegreißt. Nach 12 Jahren.... viel Erfolg, bei uns im Gebirge mit Streusalz hilft da oft nur noch die Flex und viele Neuteile :D


16A38PA

A3 1.6
Bj. 2005

13.11.2017 22:08 Uhr

Vielen Dank!
Ich werde mein Glück versuchen :D
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.159 Mitglieder    147 online