a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Injektoren Messwerte VCDS

Letzte Änderung am 02.12.2017 0:15 Uhr


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

20.11.2017 20:13 Uhr

Moin, ich hab letztens beim fahren meine injektoren geloggt und wollte Mal ganz gerne wissen, ob die werte alle ok sind :)
Wäre jemand so freundlich? Ich weiß bisher nur, dass negativ Werte schlecht sind. Und ich hoffe, dass ich die richtigen Werte geloggt habe ^^

https://drive.google.com/file/d/16dSmhetH4J39ENjkp0NpYox-9vjvuzX2/view?usp=drivesdk

Daten:
113.000km
2.0 TDI CFFB 103kw
Tanke bei möglichkeit nur bei Aral, allerdings kein ultimate. Fahre in letzter Zeit eher kurzstrecke.

Beitrag wurde am 20.11.2017 20:14 Uhr von Keks95 bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

20.11.2017 20:27 Uhr

Hi,
du musst die Einspritzmengenabweichung loggen, nicht die Einspritzmengen. Du hast quasi nur geloggt, wieviel jeweils die beiden Vor- und die eine Haupteinspritzung war.
Musst also nochmal nach den Abweichungen schauen und diese loggen, am besten auch mal bei niedriger Drehzahl und hoher Last, muss aber nicht Volllast sein.


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

21.11.2017 10:21 Uhr

Oh ok, sowas dachte ich mir schon, nachdem ich tabellen mit ms als einheit gefunden hab. Da machen mg per stroke keinen sinn ^^

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

21.11.2017 23:30 Uhr

Kann man damit was anfangen?

 


Beitrag wurde am 21.11.2017 23:31 Uhr von Keks95 bearbeitet


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

22.11.2017 0:03 Uhr

Einspritzmengenabweichung.... danach musst du suchen


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

22.11.2017 12:45 Uhr

Sieht für mich erstmal gut aus... Werte immer


Nachtrag.... geiles Forum, da macht man mal ein paar Sonderzeichen wie < oder = und schon wird der Text abgeschnitten, nice...

Ich wollte eigentlich schreiben sieht soweit ok aus, Werte immer kleiner / gleich 1... etwas am Motorlauf merkt man erst bei ca. 3 meine ich... dann nagelt es schon teilweise deutlich...

War der Motor richtig kalt oder warm bei der Logfahrt?


Beitrag wurde am 22.11.2017 14:19 Uhr von joddi bearbeitet


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

22.11.2017 13:21 Uhr

Werte immer?
Was wären denn beim cr TDI typische Grenzwerte?

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

22.11.2017 14:20 Uhr

siehe editierter Beitrag....


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

22.11.2017 14:24 Uhr

Der Motor War von der Standheizung auf ca 50°C vorgewärmt. Dann kurz durch die Stadt auf die Bundesstraße konstant 100 im 6. Gang

sceug

A3 Sportback 2.0 TDI, CFFB
Bj. 2011 (MJ2012)

02.12.2017 0:15 Uhr

Habe meine Werte auch mal ausgelesen über OBDeleven auf meiner heutigen Fahrt zur Arbeit bei ca. 0° Außentemperatur.
Y-Achse in mg und X-Achse in Sek.
Im Netz fand ich irgendwas mit +/- 1.5mg Sollwert, also sollte soweit auch alles ok sein oder sind die Schwankungen da zu hoch ?
-CFFB Motor
-MJ2012
-ca. 150000km

     

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.402 Mitglieder    121 online