a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Standheizung heizt, gebläse schaltet sich aber nicht mehr dazu.

Letzte Änderung am 24.11.2017 19:52 Uhr


D0wNuNd3R

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2007

24.11.2017 19:28 Uhr

Hallo Zusammen,
ich habe eine Werkseitig verbaute Standheizung in meinem 8PA (Webasto Thermo Top V)
seit kurzem schaltet sich die Lüftung nicht mehr dazu, Motor wird warm, Innenraum bleibt kalt.
Auch das Standlüften im FIS kann ich nicht mehr aktivieren, das Symbol blinkt kurz und geht danach wieder aus.

Im Internet habe ich jetzt was von einem Relai für die Lüftungsansteuerung gelesen, wo sitz das denn? Ist das das Relai "100" im Motorraum Sicherungskasten? Hat der A3 sowas überhaupt

Was mich stutzig macht, ist das der Fehlerspeicher nichts ausspuckt und die Standheizung, wenn sie läuft nicht im FIS angezeigt wird, allerdings hört man Dosierpumpe und Heizung klar und deutlich und auch das Kühlwasser wird warm.

Mein verdacht ist jetzt das Relai (falls es sowas gibt) oder die Umwälzpumpe, allerdings müsste die doch dann im Fehlerspeicher stehen falls defekt.
Jemand eine Idee?

Viele Grüße

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

24.11.2017 19:51 Uhr

Klima auf Automatik ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp vorhanden

D0wNuNd3R

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2007

24.11.2017 19:52 Uhr

ja und geschaut das "ECO" aus ist
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.362 Mitglieder    140 online