a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] 1.8T Agu Remus Esd leise

Letzte Änderung am 15.12.2017 21:14 Uhr


Crixuus

A3 1.8T Agu
Bj. 1997

14.12.2017 21:39 Uhr

Guten Abend,

Habe seit einer Woche ein Remus Endschalldämpfer in verbindung mit Mk Racing Vsd Attrappe verbaut.
Und bin mit dem ergebnis Entäuscht um ehrlich zu sein, bin mit dem Esd ca.2000km gefahren davon ca.800km auf AB.
Meint ihr er wird noch Lauter ?? Er hört sich an wie Serien Aga nur das er Lauter Faucht wenn ich Drehzahl hochziehe.
Hatte vorher Sebring esd verbaut mit Orginal Vsd und war um einiges Lauter.

Mfg

Neeba

S3
Bj. 2002

14.12.2017 22:44 Uhr

Wird vermutlich nicht mehr recht viel lauter werden.
Liegt an der Rohrführung bzw. dem Aufbau im Inneren vom Remus ESD, dort sind 2x 180 Grad Bögen und 2x Siebrohre drin.

Beitrag wurde am 14.12.2017 22:48 Uhr von Neeba bearbeitet


Crixuus

A3 1.8T Agu
Bj. 1997

15.12.2017 21:14 Uhr


Wird vermutlich nicht mehr recht viel lauter werden.
Liegt an der Rohrführung bzw. dem Aufbau im Inneren vom Remus ESD, dort sind 2x 180 Grad Bögen und 2x Siebrohre drin.


Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Vom Klang gefällt es mir sehr sowie er sich im momentan anhört, mit dem Sebring Esd hat er sich wie ein Saugmotor angehört 😒..
Meinst du mit 2,5zoll Downpipe und 200zeller Kat wird er Lauter??

Mfg
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.712 Mitglieder    217 online