a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Frage zum Radio/Navi

Letzte Änderung am 23.12.2017 15:46 Uhr


18.12.2017 20:44 Uhr

Guten Abend,

Ich bin neu hier, und hätte direkt mal eine Frage :)
Bin absoluter Audi-Neuling, hatte gestern Abend Langeweile und habe spontan einen Audi A3 8P 1.8 TFSI S-Line gekauft.
Jedoch macht mich das Radio noch nervlich kaputt.

Ich schildere mal mein Problem.
Wenn ich das Auto ausschalte, und dabei der Radio nicht auf Stumm oder StandBy steht, "ploppen" die Lautsprecher beim öffnen der Zentralverriegelung bzw beim Starten des Motors (mal so mal so)
Es ist eine Bose Anlage ab Werk verbaut, falls das eine Rolle spielt, ein Bild vom Navi ist angehängt.
Hat dieses Problem sonst noch jemand?

Mein Plan ist es nun, das Radio gegen eins mit Touchscreen zu tauschen. Jedoch weis ich nicht, ob bei der Bose Anlage eine Endstufe zwischengeschaltet ist, und ob diese über einen anderen Radio ansteuerbar ist (ohne Manipulation am Kabelbaum). Hängt da eine Endstufe mit drinn?

Da ich früher oder später ohnehin meine AudioSystem Anlage in den Kofferraum pflanzen will, und von High-Low-Adaptern nichts halte, muss so oder so ein anderes Radio rein.

Qualitativ bin ich mit dem Frontsystem sehr zufrieden, und das soll auch beibehalten werden, und ich bin mir nicht mal sicher ob ich da überhaupt einen Subwoofer "brauche".

Könnt ihr mir da ein wenig auf die Sprünge helfen? Hatte bisher nur Renault(3 st.), einen BMW und einen Kramp.... emh Opel, daher bin ich nicht mit der Audi Technik vertraut, und möchte da nicht einfach alles auseinanderreißen.

Und noch eine Frage die nichts mit dem Thema Audio zu tun hat. Ich hab am Kühler den "Quattro" Schriftzug, weis aber nicht ob das nur im Rahmen der Optischen umbauten hinzugefügt wurde, oder ob es ein echter Quattro ist. Kann dazu jemand was sagen?

Im laufe der nächsten Woche mache ich Bilder von dem kleinen und Stelle mich sowie den Wagen mal vor, schaffe es derzeit leider nicht im hellen :)

Sooo, das wars erstmal, hoffe auf ein wenig Hilfe,
Liebe Grüße aus der Pfalz, Alex

 


Beitrag wurde am 18.12.2017 20:54 Uhr von ChunLiee bearbeitet


22.12.2017 19:04 Uhr

Problem gelöst

tim
tim

RS4 B7/A3 8L V8/V6
Bj. 2007/1999

Moderator

22.12.2017 20:03 Uhr


Und noch eine Frage die nichts mit dem Thema Audio zu tun hat. Ich hab am Kühler den "Quattro" Schriftzug, weis aber nicht ob das nur im Rahmen der Optischen umbauten hinzugefügt wurde, oder ob es ein echter Quattro ist. Kann dazu jemand was sagen?


Ein schon von außen relativ leicht erkennbares Merkmal des quattros ist, dass der Auspuff quer verbaut ist und nicht längs.

22.12.2017 22:29 Uhr

Der hat nen FOX duplex drunter, daher kann i h mich daran nicht orientieren.
Aber hatte da n. Beiblatt gefunden, da war die Rede von frontantrieb, daher denke ich, dass es deko is.

Darb

TTS 8J Roadster/A3 8V Tfsi/Tdi
Bj. 2008/2013

23.12.2017 10:24 Uhr

Am einfachsten erkennt man es an der Kardanwelle!

23.12.2017 10:37 Uhr

Auch das wird schwer ohne Hebebühne, da er ne vollverkleidung hat :)
Dass man es an der kardanwelle sieht, weiß. Ich, nur sieht man die nicht da man nicht drunter schauen kann :)

Aber wie gesagt, laut Beiblatt ist es keiner :)

Darb

TTS 8J Roadster/A3 8V Tfsi/Tdi
Bj. 2008/2013

23.12.2017 15:46 Uhr

Also ich konnte meine ohne Hebebühne sehen. Einfach drunter gelegt.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.728 Mitglieder    111 online