a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] ESP Lampe leuchtet nach gewisser zeit

Letzte Änderung am 01.01.2018 11:51 Uhr


Prueferbrot

S3 APY
Bj. 1999

23.12.2017 18:40 Uhr

Hallo

Ich bin neu hier bei euch und fahre seit Mai einen S3 8L mit ESP Problem.
Da ich es selbst nicht lösen konnte muss ich mich jetzt an euch wenden :)

Nun zum Problem :

Wenn ich ungefähr eine halbe Stunde gefahren bin geht die ESP Lampe an aber ABS funktioniert noch.
Wenn ich den Motor aus mache und wieder an ist die Lampe aus doch wenn das Fahrzeug noch warm ist geht sie dann DIREKT beim fahren wieder an.

Zudem hab ich auch das Gefühl das er besser zieht wenn die ESP Lampe leuchtet

Dazu kommt noch das wenn ich das Fahrzeug direkt abstelle und die Zündung wieder an mache, das dann hinten die Haldex Kupplung klacker Geräusche von sich gibt

Ich bitte ganz dringend um hilfe ich habe so etwas noch nirgends gelesen und bin mit meinem Wissen am Ende!!

Gruß Max

Werriot

A3 8l 1.6 AVU

24.12.2017 10:13 Uhr

Guten Morgen,
da hilft nur den Fehlerspeicher auszulesen. Zu dem Thema gibt es aber hier schon einiges.
Frohes Fest.

Prueferbrot

S3 APY
Bj. 1999

24.12.2017 10:33 Uhr

Hab ich schon mit dem gutmann tester

Fehlercode 1312 can Bus antrieb

Fehlercode 1177 Motorsteuergerät Funktion fehlerhaft

Fehlercode 1324 Allrad Steuergerät Funktion fehlerhaft

Aber der allrad funktioniert und Motorkontrollleuchte brennt auch nicht

Und zum Thema hab ich ich in dieser Form leider noch keine Beiträge gefunden die mein Problem beschreiben

Ich wünsche euch allen auch ein frohes Fest :)

Beitrag wurde am 24.12.2017 10:49 Uhr von Prueferbrot bearbeitet


Werriot

A3 8l 1.6 AVU

24.12.2017 12:26 Uhr

Okay, das klingt schon nicht nach den üblichen 0815-Problemen mit dem ESP.
Im besten Fall ein Kurzschluss/Wackelkontakt bzw. sonstiges Kabelproblem oder Codierungsfehler, im schlimmsten Fall ein oder zwei defekte Steuergeräte.
Bin leider gerade etwas kurz angebunden. ;-)

Prueferbrot

S3 APY
Bj. 1999

24.12.2017 19:34 Uhr

Ja hätte vllt an eine kalte lötstelle gedacht aber wie kann ich das finden? Oder irgendwelche Tipps wie ich das eingrenzen könnte?

Prueferbrot

S3 APY
Bj. 1999

30.12.2017 12:40 Uhr

Wie kann ich den Fehler eingrenzen?

Werriot

A3 8l 1.6 AVU

01.01.2018 10:57 Uhr

Guten Morgen,
frohes neues Jahr dir und allen anderen.
Ich würde zuerst die Kabel prüfen, also erst einmal eine Sichtkontrolle, dann die Kabel durchmessen und die Stecker mit Kontaktspray einsprühen.
Die Steuergeräte könntest du öffnen und schauen, ob du kalte Lötstellen siehst. Wobei es eher unwahrscheinlich ist, dass beide defekt sind.
Da die Störung auftritt, sobald der Wagen warm ist, liegen diese beiden Lösungen nah.
Wann ist denn das Problem erstmalig aufgetreten?
Sonst fällt mir leider gerade nichts mehr zu dieser Problematik ein.

Prueferbrot

S3 APY
Bj. 1999

01.01.2018 11:51 Uhr

Habe das Fahrzeug im Mai gekauft und da war der Fehler schon da. Den vorbesitzer hat das nicht gestört dazu wäre noch zu erwähnen das das Fahrzeug viel im Winter in den Bergen gefahren wurde
Und wo kann ich diese Kabel und Steuergeräte finden?
Liegt eins davon irgendwo an einer hitzequelle?

Ich wünsche euch auch ein frohes neues Jahr
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.712 Mitglieder    217 online