a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Aufbereitung Fahrersitz (Brandlöcher / Dreck / Asche) S3 Alcantara

Letzte Änderung am 28.12.2017 20:58 Uhr


DuBone
DuBone

2x S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

28.12.2017 20:58 Uhr

Manche haben es glaube ich schon mitbekommen.
Ich habe mir einen 2. S3 als Alltagsauto zugelegt.

Neben manch Kleinigkeiten gibt es eine Sache die mich besonders stört.
Mein Fahrersitz sieht aus wie sau.
Ein Loch und viele Schmutzspuren vom Rauchen / Heiße Asche auf dem Sitz (vom Vorbesitzer natürlich).

Nun die Frage:

1. Was kostet es sowas grob via Smartrepair machen zu lassen und wie lange dauert das? Bei mir im Umfeld habe ich bisher keinen ausfindigmachen können.
2. Habt Ihr Tipps? - Macht es Sinn zumindest die schwarzen Spuren mit Rasierklingen zu beseitigen? Das kennt man ja auch um die Fussel wegzubekommen.

Ein neues Sitzteil kostet 700€ beim :-)
Gebraucht was zu finden ist schwierig und unbezahlbar wegen der Farbe... Eine andere Farbe kommt für mich auch nicht in Frage.

Foto vom Problempunkt:
http://www.a3-freunde.de//DATA/CACHE/362299-870-x.jpg

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS (steht noch auf Prüfstand)
#2 Daily Audi S3 8L - 265PS
#3 Daily Audi A3 8L - 102PS
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.728 Mitglieder    79 online