a3-freunde - Die Audi A3 Community

F... off D&W

Letzte Änderung am 30.01.2015 22:14 Uhr


unbekannt

01.04.2002 16:29 Uhr

Langsam werd ich richtig stinkig auf den Mistverein...... seit 6 Wochen warte ich jetzt auf meinen ersatz Schlüsselkopfsender meiner in.pro FB........nerv......und die habens immer noch nicht nötig gehalten sich mal zu melden.............
<BR>schei..... Laden.
<BR>sMU

neo24

Vectra 1.9CDTI
Bj. 2004

01.04.2002 16:34 Uhr

D&W ist Mist und noch dazu viel zu teuer Cu
[addsig]

unbekannt

01.04.2002 17:48 Uhr

meiner Erfahrung nach ist des auch ein Sch*\"§$ Verein.....
[addsig]

frank
frank

A6 Avant 3.0 TDI quattro
Bj. 2012

Moderator

01.04.2002 23:16 Uhr

Offenbar hat die Mehrheit der Forumsmitglieder schlechte Erfahrungen mit D&W gemacht. Bei diesem miserablen Service wundert mich nicht, daß sie kurz vor der Pleite standen. Ich hatte dort vor 7 Jahren mal einen Satz Felgen gekauft, aber das wars dann auch, weil sie viel zu teuer geworden sind. Wenn jemand die Dienstleistungswüste Deutschland kennenlernen will, ist er bei D&W am richtigen Platz...
[addsig]

Gruß, Frank

unbekannt

01.04.2002 23:46 Uhr

Bin auch ein D&W geschädigter.... . Werd da nie, nie, nie wieder etwas kaufen. O.K den D&W Katalog nehm ich ab und zu mal wieder zur Hand, aber dann schau ich mir eh nur die ersten Seiten an ;-)
[addsig]

unbekannt

03.04.2002 14:20 Uhr

bei d&w die haben sowieso keine ahnung - die haben nicht mal rh abdeckkappen vorrätig - sollte da 3 wochen drauf warten da habe ich sie mir woanders besorgt - auch sonst hab ich nicht gutes über d&w gehört und teuer sind die noch zu dem - die mit ihren blöden weibern - die sollten besser nen sexshop eröffner statt autoteile verkaufen
[addsig]

unbekannt

03.04.2002 17:47 Uhr

Selbst schuld sag ich da nur!
<BR>Wer holt schon was bei D&W!
<BR>Keine Ahnung viel zu teuer, kinen guten Service, erzähl mir mal warum ich dahin gehen sollte!
[addsig]

unbekannt

09.04.2002 17:57 Uhr

mit denen hatte ich auch schon probleme.wollte ein auto-tattoo für meinen vater bestellen und einen gutschein für meinen freund zu weihnachten.tja dann kam das tattoo allein in einem mega karton und natürlich ewig teuer wg der nachnahme der gutschein war nicht dabei.ok dachte ich ruf an hieß es sie schicken es nicht in einem packet müßte also per vorkasse gemacht werden.gut geld wurde geschickt dann kam der postbote paar tage später wollte mir ein päckchen von d&w für 160dm bringen in dem der gutschein war.toll ich zahl doch nicht doppelt!!!!können sich andre dumme suchen.hab mir mein geld wieder schicken lassen und hatte nix zu weihnachten war toll bei denen kauf ich nix mehr
[addsig]

luke

2.0 TFSI
Bj. 01/05

10.04.2002 16:38 Uhr

Die haben scheinbar nur Zeit für Ihre teuren Kataloge. ;-))
<BR>Gruß
<BR>Luke
[addsig]

30.01.2015 20:44 Uhr

Ich hab nach langer Zeit auch mal wieder was bei denen gekauft und prompt hab ich mich ärgern müssen. Erst ewig drauf gewartet, dann kam es kaputt an und als ich reklamierte, bin ich noch blöd angemacht worden. Umtausch? vergiss es! :(

Inkfish

TT 8N VR6
Bj. 04/2004

30.01.2015 21:26 Uhr

Äh, das würde ich so mal nicht stehen lassen. Im Online-Shop bestellt und defekt angekommen? Dann hast du 14-tägiges Rückgaberecht ohne Angabe von Gründen. Du bist überhaupt nicht auf deren Kulanz angewiesen und die sind rechtlich verpflichtet dir dein Geld wiederzugeben. Mach da mal Stress.

Ansonsten kannst du mal nach dem "Fernabsatzgesetz" googeln. Da steht, was du wissen musst (Einschränkungen, Fristen, etc.).

30.01.2015 22:14 Uhr

Zuerst wurde es abgelehnt, weil es in deren Augen ein Versandschaden war (möglicherweise, aber dann lag es an der unzureichenden weichen Verpackung) und da hätte ich innerhalb 3 Tagen reklamieren müssen. Da war ich leider um 2-3 Tage zu spät dran. Ich schrieb noch ne zweite Mail, schickte Fotos mit, da hieß es rotzfrech, daß meine Werkstätte die Leiste kaputt gemacht hätte! Die haben halt versucht die Leiste trotzdem anzukleben und dachten der Knick ginge dabei raus, war aber nicht so. Da setzt sich jetzt natürlich Wasser, Salz und Dreck rein, weil es am Knick nicht richtig anliegt, und man drauf warten, wann die Leiste wieder abgeht. Wenn die verlangt hätten, ich soll das Ding wieder abmachen und zurück schicken, wär das ja alles ok, noch mal verkaufen können die das Teil sowieso nimmer. Aber nein, total unfreundlich abgeschmettert, bin so was von stinksauer.
Jetzt bin ich auch schlauer, ich hätte das Trumm gleich wieder einpacken und zurück schicken sollen... :(
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    67 online