a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Bremsanlagentuning

Letzte Änderung am 23.01.2005 13:22 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

20.09.2004 15:37 Uhr

Hallo!

Einen 8P mit serienmässiger 288mm Bremsanlage kann man kostengünstig auf die 312mm Anlage des 2.0TFSI umrüsten!

Folgende Teile sind bei der 288mm und 312mm Bremsanlage baugleich:

- Bremssattelgehäuse
- Bremsbeläge
- Deckblech (Schutzblech)

Zur Umrüstung benötigt man:

- 2 x Bremsträger -> 1K0 615 125 C
- 2 x 312mm Bremsscheiben -> 1K0 615 301 AA

Der Kostenpunkt für die Teile liegt zur Zeit bei 410,64€.


Werde diesen Umbau Mitte/Ende Oktober in Angriff nehmen.


Gruß

Raoul

+ Dieser Beitrag wurde von Raoul am 20.09.2004 bearbeitet

TDI mit rauchenden Colts

M4tzE

2.0 TDI
Bj. 05/03

20.09.2004 16:13 Uhr

Hört sich ja gut an.
Wie liegen denn die beiden Scheiben preislich auseinander?

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

20.09.2004 16:26 Uhr

Hört sich ja gut an.
Wie liegen denn die beiden Scheiben preislich auseinander?


288mm = 68,44€ pro Stück
312mm = 84,68€ pro Stück


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

8P_Buddy

A3 1.9 TDI
Bj. 11/03

20.09.2004 16:57 Uhr

bringt das überhaupt was ? wenn die Bremsbeläge gleich bleiben, ist dann nicht auch die Fläche gleich, welche beim Bremsen effektiv wirkt ? Lasse mich aber gern eines besseren belehren :)

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

20.09.2004 19:03 Uhr

bringt das überhaupt was ? wenn die Bremsbeläge gleich bleiben, ist dann nicht auch die Fläche gleich, welche beim Bremsen effektiv wirkt ? Lasse mich aber gern eines besseren belehren :)


Der Hebel der 312mm Bremsanlage ist gegenüber der 288mm größer. Deswegen muss man auch die Bremsträger tauschen. Natürlich würden anderen Bremsscheiben und Sportbremsbeläge noch mehr bringen. Leider habe ich noch keinen Anbieter gefunden .


Gruß

Raoul

+ Dieser Beitrag wurde von Raoul am 20.09.2004 bearbeitet

TDI mit rauchenden Colts

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

20.09.2004 21:34 Uhr

Stahlflexschläuch werde ich beim Umbau mit verbauen. Die Firma FH hat welche im Programm. Preisanfrage ist schon raus.


Raoul


+ Dieser Beitrag wurde von Raoul am 20.09.2004 bearbeitet

TDI mit rauchenden Colts

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

27.09.2004 13:13 Uhr

Ich war gerade beim TÜV. Eine Eintragung der 312mm Bremsanlage sei kein Problem. Er (der Prüfer) braucht einen Ausdruck der Teilenummer beider Bremsanlagen, damit er die Nummer vergleichen und überprüfen kann. Er möchte schon sehen was verbaut wurde. :) Kostenpunkt läge bei maximal 66€. Der Eintrag würde ungefähr so lauten: "....original 312mm Bremsanlage des A3 8P 2.0TFSI...."

Die Teilenummerausdrucke bekommt man beim Audi Händler. So sieht einer z.B. aus: <a href="http://www.startbilder.de/einzelbild.php?id=300858&quality=80&maxpixel=800&identifier=2741a414e7" target="_blank">http://www.startbilder.de/einzelbild.php?id=300858&quality=80&maxpixel=800&identifier=2741a414e7</a>


Gruß

Raoul

+ Dieser Beitrag wurde von Raoul am 27.09.2004 bearbeitet

TDI mit rauchenden Colts

unbekannt

27.09.2004 13:21 Uhr

denk aber dran, dass du mit der bremsanlage dann nicht mehr die originalen winterreifen des 2.0 tdi fahren kannst, sofern du die damals mitbestellt hattest.
die 16" felge ist dann für die bremse zu klein.

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

27.09.2004 13:30 Uhr

denk aber dran, dass du mit der bremsanlage dann nicht mehr die originalen winterreifen des 2.0 tdi fahren kannst, sofern du die damals mitbestellt hattest.
die 16" felge ist dann für die bremse zu klein.


Ich fahre die 17" Ambition Alus im Winter. Bist du dir sicher mit den 16"?? Beim 2.0TFSI bekommt man auch die normalen 6x16" Winter-Stahlfelgen. Würde mich wundern das bei einer 16" Bremsanlage keine 16" Felgen mehr passen.


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

unbekannt

27.09.2004 14:17 Uhr

Hey Raoul,

Danke für die Info.

Werde dann wohl warten, bis es aus dem Zubehör gelochte Scheiben für den 2.0TFSI gibt und dann den Umbau vornehmen.

Gruß

unbekannt

27.09.2004 14:23 Uhr



denk aber dran, dass du mit der bremsanlage dann nicht mehr die originalen winterreifen des 2.0 tdi fahren kannst, sofern du die damals mitbestellt hattest.
die 16" felge ist dann für die bremse zu klein.


Ich fahre die 17" Ambition Alus im Winter. Bist du dir sicher mit den 16"?? Beim 2.0TFSI bekommt man auch die normalen 6x16" Winter-Stahlfelgen. Würde mich wundern das bei einer 16" Bremsanlage keine 16" Felgen mehr passen.


Gruß

Raoul

ich ging vom 3,2l aus. der hat ja auch die 322 scheiben. dort sind die 16" winterfelgen nicht zu bekommen.
daher meine these, dass dies nicht passen wird.

A3-Stefan
A3-Stefan

S5 Sportback 3.0TFSI
Bj. 6/2017

Moderator

27.09.2004 16:06 Uhr

Hat der 3.2 nicht 345er Scheiben...

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

27.09.2004 16:24 Uhr

ich ging vom 3,2l aus. der hat ja auch die 322 scheiben. dort sind die 16" winterfelgen nicht zu bekommen.
daher meine these, dass dies nicht passen wird.


Beim 3.2l passen durch die Bremsanlage keine 16" Felgen mehr. Da hast du vollkommen recht. Der 3.2l hat sogar 345mm an der VA. Deswegen sind 17" beim 3.2l Pflicht.


Raoul

TDI mit rauchenden Colts

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

21.10.2004 14:05 Uhr

Hallo!

So, habe eben die 312mm Scheiben und Bremsträger bei Audi bestellt. Leider sind sie im Rückstand und mir konnte noch kein Liefertermin genannt werden. Also abwarten....


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

ClintEastwood

1.9 TDI
Bj. 03/97

23.10.2004 15:41 Uhr

bringt das überhaupt was ? wenn die Bremsbeläge gleich bleiben, ist dann nicht auch die Fläche gleich, welche beim Bremsen effektiv wirkt ? Lasse mich aber gern eines besseren belehren :)


Sehe das genauso! Das bringt überhaupt nix, wenn dann nicht merkbar!

Der einzige Vorteil ist, daß die Scheibe eine größere Fläche hatt und dadurch schneller auskühlt, oder nicht so schnell zu heiß wird.

Unnötiges Geld um für nichts! .... außer Optik, denn größer kommt besser...is wie bei den Felgen *g*
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2016
64.129 Mitglieder    70 online